VERKAUFSLEITER LERNEN DEN NEUEN NISSAN MICRA KENNEN

Nissan Micra

Anspruchsvolles Ausbildungsprogramm

Mit dem neuen Micra, der jetzt in den Ausstellungsräumen in ganz Europa zu sehen ist, haben Nissan-Händler eines der anspruchsvollsten Ausbildungsprogrammen durchlaufen, die je diese Marke durchgeführt hat.

Fast 4.300 Mitarbeiter anwesend

Ungefähr 4.300 Vertriebsmitarbeiter aus 26 Länder waren bei dem 24-Stunden-Event anwesend um mehr über die fantastischen Feature des Nissan Micra zu erfahren.

Digitale Lehrtechniken

Die Nutzung der neuesten digitalen Lehrtechniken verbessert die Wissenvermittlung, strukturiert das Lernmaterial um die Eigenschaften und Ausstattung des neuen Nissan B-Segment intensiver zu vermitteln. Dazu gehören insbesondere das Personalisierungsprogramm, das Touch-Screen-Infotainment-System und das einzigartige Bose-Sound-System in der Kopfstütze.

Zweistündige Testfahrt

Das Event fand in einem Hotel außerhalb von Dubrovnik, Kroatien, wo das Programm den Vertriebsmitarbeitern die Möglichkeit gab, eine zweitstündige Testfahrt durchzuführen um z.B. die neuen Sicherheitstechniken zu testen.

266.000 Testkilometer

Mit mehr als 50 Micra-Testfahrzeugen legten die Vertriebsmitarbeiter während der sechswöchigen Veranstaltung etwa 266.000 Kilometer zurück. Das Ausbildungevent vermittelte den Teilnehmern ein hohes Maß an Motivation, Engagement und Stolz bei dem Verkauf des innovativen Modells. Das Feedback war positiv.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: