Tag Archives: Nissan Pathfinder

NISSAN: 250.000 AUTOS IN RUSSLAND PRODUZIERT

Nissan: 250.000 Autos in Russland produziert

Jubiläumsfahrzeug ist ein blauer Nissan Qashqai

Am 5. Dezember feierte Nissan die Produktion des 250.000sten Fahrzeugs im russischen Werk St. Petersburg. Das Jubiläumsfahrzeug ist ein blauer Nissan Qashqai 2.0L 4WD CVT. In diesem Jahr wurde bereits der 10 Jahrestag des Werks mit dem Start des neuen Nissan Murano begangen. 95 Prozent der Nissan-Modelle, die in Russland verkauft werden, werden auch dort hergestellt.

US-PREISE FÜR 2017er NISSAN PATHFINDER

Nissan Pathfinder

Nissan gab heute die Preise für den 2017er Nssan Pathfinder bekannt, welcher ab umgerechnet 26.928,26 Euro bundesweit bei den US-Händlern steht.

Die Änderungen für den 2017er Nissan Pathfinder sind:

  • Bumerangförmige Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht, V-Motion-Kühlergrill
  • 3,5-Liter-Benzin-Direkteinspritzer (DIG) V6-Motor mit 284 PS>/li>
  • Erhöhung der maximalen Anhängelast um 453,59 kg auf jetzt 2721,55 kg (bei entsprechender Ausstattung)
  • Bewegungsaktiverte Heckklappe und andere benutzerfreundliche Funktionen
  • Neue Fahrerassistenzsysteme wie Rundblick-Monitor mit Bewegungserkennung, intelligenter Geschwindigkeitsregler, vorausschauende Notbremsfunktion, Toter-Winkel-Warner, Ausparkassistent

NISSAN PATHFINDER ERREICHT 5 STERNE BEIM NCAP-CRASHTEST

Nissan Pathfinder

Der aufgefrischte Nissan Pathfinder hat bei der Gesamtsicherheitsbewertung des New Car Assessment Program (NCAP) der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) 5 Sterne in den USA erreicht hat. Mit dem Modelljahr 2011 hat die NHTSA strengere Prüfungen und Anforderungen 5-Sterne-Berwertung eingeführt.

Der 2017er Nissan Pathfinder hat eine Reihe von Fahrassitenzsystemen an Bord wie den intelligenten Bremsassitenten, die intelligente Geschwindigkeitsregelung, Bewegungserkennnung, Rundblickmonitor, Totewinkelwarner und Ausparkhilfe.

NISSAN PATHFINDER ÜBERARBEITET

Nissan Pathfinder

Für das neue Modelljahr wurde der Nissan Pathfinder, der 2013 auf dem Markt kam, komplett überarbeitet. Das Modell bietet nun ein frischeres Außendesign, mehr Leistung, eine erhöhte Zugkraft und verbesserte Sicherheit und Technik.

Die Änderungen im Überblick:

Exterieur

  • Neue Front- und Heckpartie, Motorhaube, V-Motion-Kühlergrill, Nebelscheinwerfer
  • LED-Scheinwerfer, LED-Tagfahrlicht
  • Bewegungsaktivierte Heckklappe
  • Außenspiegel mit integrierten Blinkern

NISSAN ZEIGT „WINTER WARRIOR“-KONZEPTE AUF DER CHICAGO AUTO SHOW

Nissan Winter Warrior Konzepte

Anlässlich der Chicago Auto Show präsentiert Nissan seinen beliebten Geländewagen Pathfinder, Murano und Rogue mit Ketten (Dominator track system) von American Track Truck Inc. statt mit Rädern. Die drei Winterkrieger sind gegen die Rekordschneefälle in vielen Teilen von Nordamerika gut gerüstet. Das Dominator Track System ist 121,92 cm lang, 76,2 cm hoch und 38,3 cm breit. Die Aufhängung und die Radkästen wurden modifiziert. Getriebe und Motorisierung entsprechen dem Serienstandard der Fahrzeuge. Nissan Design Amerika (NDA) stattet die Krieger zudem mit Original-Zubehör aus.

Quelle: Nissan