Tag Archives: Nissan Micra

MARKTSTART FÜR DEN MICRA: NEUER KLEINWAGEN ROLLT IN DIE SCHAURÄUME DER NISSAN-HÄNDLER

Nissan Micra

Erste Kunden nehmen ihre Autos diese Woche in Empfang

Die ersten Käufer des neuen Nissan Micra nehmen ihr Fahrzeug in dieser Woche in Empfang. Schon im vergangenen Dezember haben sie den Kaufvertrag für den neuen Kleinwagen unterzeichnet, ab morgen dürfen sie sich endlich hinter das Steuer setzen.

NISSAN PRODUZIERT 700.000 AUTOS IN INDIEN

Nissan Sunny Indien

Meilenstein in 7 Jahren erreicht

Nissan hat den Meilenstein von insgesamt 700.000 produzierten Autos der Marken Datsun und Nissan in Indien innerhalb von 7 Jahren erreicht. Vor 7 Jahren begann das Unternehmen den Ausfuhr aus Indien. Die Autos, die im Renault-Nissan Automotive India Ltd.-Werk in Chennai hergestellt werden, werden in 106 Länder exportiert.

NISSAN MICRA MADE BY SOCIAL: USER BAUEN PERFEKTEN KLEINWAGEN BEI FACEBOOK

Nissan Micra made by Social: User bauen perfekten Kleinwagen live bei Facebook

Rund 500.000 Facebook-Nutzer verfolgen Live-Shows online

Mehr Personalisierung geht nicht! Rund 500.000 Facebook-Nutzer aus ganz Europa waren live dabei, als beim weltweit ersten Event dieser Art ein Nissan Micra ganz nach den Wünschen der Fans entwickelt wurde.

NISSAN MICRA: ALLES BLOSS KEIN EINHEITSBREI

Nissan Micra: alles bloß kein Einheitsmaß

Einfach zielführend: Maße von 200 Kollegen helfen Innenraum-Entwicklern

Die Menschen in Europa werden immer größer – Niederländer und Skandinavier zählen dabei zu den Längsten überhaupt*. Südeuropäer hingegen sind nicht ganz so hochgeschossen. Während der holländische Mann im Mittel 1,83 Meter misst, kommen Griechinnen im Schnitt nur auf 1,60 Meter. Trotzdem wollen alle im neuen Nissan Micra komfortabel sitzen und Bedienelemente gut erreichen.

FÜNFTE GENERATION DES NISSAN KLASSIKERS: RADIKALE MICRAMORPHOSE

Nissan Micra

Express yourself

Mit der fünften Generation des Micra präsentiert Nissan eine radikal neue Definition eines Kleinwagens. Der Neue schlägt seine Vorgänger in jeder Disziplin. Die Positionierung zielt auf das europäische B-Segment – den großen Markt “erwachsener” Kleinwagen. Das expressive Design ist Schlüssel für die Eroberungen der Herzen der Käuferinnen und Käufer mit anspruchsvollem Geschmack. Für Menschen, die es mögen, wenn sich andere nach ihrem neuen Wagen umdrehen, die nicht in einem Modell sitzen wollen, das leicht mit dem Vorgänger verwechselt werden kann.