SYMPATHISCHES ENGAGEMENT FÜR DEN EX MISTER SCHWEIZ

MIGUEL SAN JUAN NEUER NISSAN-BOTSCHAFTER

– Miguel San Juan, Mister Schweiz 2006, wird neuer Botschafter von Nissan
– Erste Sitzprobe des 29-jährigen Freiburgers im 350Z Roadster an der IAA in Frankfurt

Sympathisch, intelligent, ein Ästhet und – ganz einfach – ein charmanter Mann mit einem gesunden Selbstbewusstsein: Miguel San Juan schaffte sich im vergangenen Jahr als Mister Schweiz nicht nur viele neue Freunde. Er wurde auch zum Markenzeichen für eine weltoffene, kritische und multikulturelle Schweiz. Im Jahr danach geht es für den 29-jährigen Freiburger nicht weniger intensiv zu und her: Parallel zum Abschluss des Studiums mit der Masterarbeit plant Miguel den Einstieg ins Berufsleben – und ist jetzt auch neuer Botschafter von Nissan in der Schweiz.

An der IAA in Frankfurt nahm er die erste Sitzprobe im neuen Dienstfahrzeug. Alfonso Albaisa, Vice President Design von Nissan Europe, weihte ihn persönlich in die Geheimnisse des 350Z Roadsters ein. Der kubanische Chef-Designer war massgeblich an der Gestaltung der neuen 350Z-Generation beteiligt und kennt dadurch auch seine Klientel: Miguel ist ein selbstbewusster Mann mit viel Ausstrahlung und einem eigenständigen Stil. Das passt perfekt zu diesem Fahrzeug

Auch Miguel ist begeistert: Ich hoffe auf möglichst viele warme und sonnige Herbsttage, damit ich den 350Z offen fahren kann. Darauf freut sich auch meine Freundin Sue. Sie war es nämlich, die schon im vergangenen Jahr einen Roadster kaufen wollte.

Das Engagement des Schweizers für die Marke Nissan ist mit Auftritten und Einsätzen im In- und Ausland verbunden. Madeleine Baumann, Leiterin Kommunikation von Nissan Schweiz: Miguel hat uns durch seine sichere und doch menschliche und sympathische Art beeindruckt. Damit strahlt er die Werte aus, die wir auch mit unserer Marke und mit unseren Fahrzeugen vermitteln wollen.

Miguel San Juan wird die Schlüssel seines neuen Nissan 350Z Roadster im kommenden Oktober in Empfang nehmen. Die ersten Auftritte zusammen mit Nissan sind noch im Herbst dieses Jahres geplant.

Miguel San JuanMiguel San Juan

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: