QASHQAI URBAN CHALLENGE TROTZT WETTERKAPRIOLEN

Angebot von Nissan-Fahrzeugen via AutoScout24
autoscout24.de
PLZ: 53474
Farbe: Blau Metallic | Kategorie: Gebraucht | Kraftstoff: Benzin | Getriebeart: Schaltgetriebe | Ausstattung: ABS, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Klimaanlage, Radio, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Elektrische Sitze, Zentralverriegelung, Alarmanlage, Nebelscheinwerfer, Navigationssystem, Wegfahrsperre, Katalysator, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbag, Sitzheizung, Tempomat, Xenonscheinwerfer, Einparkhilfe, Bordcomputer, ESP, Windschott(für Cabrio), Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Scheckheftgepflegt, Getönte Scheiben, Sportpaket, Multifunktionslenkrad, Sportfahrwerk, Sportsitze, HU/AU neu, Elektrische Seitenspiegel, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Einparkhilfe Sensoren hinten, Einparkhilfe Kamera, CD, LED-Tagfahrlicht, Soundsystem, USB

autoscout24.de
PLZ: 76532
Farbe: Blau Metallic | Kategorie: Gebraucht | Kraftstoff: Benzin | Getriebeart: Automatik | Ausstattung: ABS, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Klimaanlage, Radio, Servolenkung, Elektr. Fensterheber, Alufelgen, Zentralverriegelung, Nebelscheinwerfer, Navigationssystem, Wegfahrsperre, Klimaautomatik, Traktionskontrolle, Seitenairbag, Tempomat, Bordcomputer, ESP, MP3, Scheckheftgepflegt, Panoramadach, Nichtraucherfahrzeug, Multifunktionslenkrad, Tagfahrlicht, Sportsitze, Elektrische Seitenspiegel, Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Isofix, Lichtsensor, Regensensor, CD

FREERIDER BEGEISTERN KÖLNER PUBLIKUM

– Lance McDermott gewinnt Disziplin „Park“
– Benny Korthaus aus Deutschland belegt Platz sechs
– Spannendes Finale in Paris erwartet

Trotz Sturm und Orkanwarnung: Die QASHQAI Urban Challenge hat bei ihrem Gastspiel in Köln die Zuschauer mit einem erstklassigen Wettkampf begeistert. Alle 25 Freerider zeigten spektakuläre Läufe und halsbrecherische Tricks. Mit einer perfekten Kür überzeugte am Ende Lance McDermott die Jury und gewann den vierten Lauf der neuen Mountainbike-Veranstaltung. Der Brite wurde mit 20 Punkten auf seinem Konto belohnt und nahm zudem 8.000 Euro für den Tagessieg mit nach Hause. Den zweiten Rang sicherte sich Darren „Die Klaue“ Berrecloth (Kanada). Platz drei ging an den US-Amerikaner Paul Basagoitia, der damit die Führung in der Gesamtwertung der QASHQAI Urban Challenge knapp verteidigen konnte und nun vor dem Finallauf in Paris beste Chancen hat, das Preisgeld über 50.000 Euro für den Toursieg einzustreichen.

Zwei Tage lang zeigten die Urban Freerider im Mediapark rund um den Köln Turm in der Disziplin „Park“ ihre sensationellen Künste. Nissan hatte für die Mountainbiker einen gigantischen Parcours aus Holz aufgebaut, der mit Rampen, senkrechten Wänden und Sprungplattformen gespickt war. Die zwölf besten Fahrer aus zwei Qualifikationsrunden am ersten Tag überboten sich dann gegenseitig mit ihren gewagten Sprüngen im Finale am Samstag, das wegen einer Sturmwarnung rund drei Stunden früher starten musste. Zu den Überraschungen des Tages zählte auch der Deutsche Benny Korthaus, der viele Überkopffiguren zeigte. Obwohl er mit technischen Problemen an seinem Mountainbike zu kämpfen hatte, errang Korthaus einen sehr guten sechsten Platz, machte damit in der Rangliste einen ordentlichen Sprung nach vorne und liegt jetzt im Gesamtklassement auf Rang acht.

Die QASHQAI Urban Challenge ist Teil der europaweiten Nissan-Kampagne, bei der ausgefallene Extremsportarten gefördert werden. Im Rahmen der Nissan Sports Adventure rückt das Unternehmen künftig verschiedene Lifestyle-Aktivitäten in den Blickpunkt. Köln war jetzt die vierte Station der Eventreihe vor dem „Big Air“-Finale am 22./23. Juni 2007 in Paris. Dort katapultieren sich die Mountainbiker per Schanze bis zu 15 Meter in die Luft und machen dabei den ersten Gesamtsieger des neuen Sport-Spektakels unter sich aus.

Ranglisten:

Ergebnisse Köln – Disziplin Park

Platz, Name, Nation, Pkt.
1. Lance McDermott, UK, 20
2. Darren Berrecloth, CAN, 18
3. Paul Basagoitia, USA, 17
4. Adam Hauck, USA, 15
5. Ben Boyko, CAN, 14
6. Benny Korthaus, GER, 13
7. Darren Pokoj, AUS, 12
8. Jamie Goldman, USA, 11
9. Cameron McCaul, USA, 10
10. Phil Sundbaum, USA, 9

Gesamtrangliste QASHQAI Urban Challenge

Platz, Name, Nation, Pkt.
1. Paul Basagoitia, USA, 72
2. Darren Berrecloth, CAN, 68
3. Lance McDermott, UK, 60
4. Ben Boyko, CAN, 45
5. Andreu Lacondeguy, ESP, 42
6. Darren Pokoj, AUS, 39
7. Cameron McCaul, USA, 36
8. Benny Korthaus, GER, 27
9. Adam Hauck, USA, 27
10. Jamie Goldman, USA, 25

Freerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner PublikumFreerider begeistern Kölner Publikum

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: