NISSAN QASHQAI: IN VIER JAHREN ZUR MILLION


Nissan Qashqai 2010– Erfolgs-Crossover überschreitet Millionengrenze in Rekordzeit
– Einzigartiges Produktkonzept überzeugt Kunden weltweit
– Vier Werke produzieren den Trendsetter

Knapp vier Jahre nach seinem Debüt hat der Nissan QASHQAI die Marke von einer Million verkauften Einheiten überschritten. Mit seiner Eigenständigkeit in Design und Produktkonzept hat der QASHQAI neue Akzente in der Automobilwelt gesetzt und nach seinem Start in Europa im März 2007 viele weitere Märkte in Asien, Lateinamerika, Ozeanien, Afrika und im Mittleren Osten erobert. Wo auch immer er angetreten ist, erfährt der QASHQAI höchste Wertschätzung für seine Qualität und Leistungsfähigkeit.


Sein individuelles Styling – angesiedelt zwischen eher konventionellen Schräghecklimousinen und robusten SUV-Formen – verbindet das Beste aus zwei Welten und sorgt bei den Kunden für hohe Anziehungskraft. Seit vier Jahren ist der QASHQAI eine Hauptstütze des europäischen Nissan-Geschäfts und erfreut sich auch nach der Überarbeitung im Frühjahr 2010, die ein frisches Design und eine signifikante Verringerung von Kraftstoffverbrauch und CO-Emissionen brachte, anhaltend hoher Beliebtheit. Der QASHQAI ist in mehreren Ländern als „Car of the Year“ ausgezeichnet worden und hat kürzlich beim Gelben Engel des ADAC in der Kategorie Qualität als bestes Importmodell den dritten Platz errungen.

„Als Pionier der kompakten Crossover hat der QASHQAI einen Trend gesetzt, dem andere Hersteller nun folgen. Die ausgewogene Verbindung von SUV-Eigenschaften wie robustem Design, Geräumigkeit und einer hohen Sitzposition mit den Vorzügen eines Kompaktwagens wie Effizienz, Übersichtlichkeit und Fahrdynamik überzeugt Kunden auf der ganzen Welt“, sagt Guillaume Masurel, Chief Marketing Manager für den QASHQAI.

Der Nissan QASHQAI wird gegenwärtig im britischen Nissan-Werk Sunderland, im japanischen Werk Kyushu sowie an den beiden chinesischen Standorten Huada (in einem Joint Venture mit Dongfeng) und Zhengzhou produziert.

Kumulierter Absatz des Nissan QASHQAI (bis 31. Januar 2011)

 


 

 

Einheiten

 

Europa

 

759.370

 

 

Großbritannien

 

 

111.088

 

 

Italien

 

 

103.647

 

 

Russland

 

 

89.808

 

Asien/ Ozeanien

 

203.984

 

 

China

 

 

126.856

 

 

Japan

 

 

61.594

 

Mittlerer Osten / Afrika

 

36.123

 

Lateinamerika

 

4.455

 

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: