NISSAN GIBT VERÄNDERUNGEN IN DER GESCHÄFTSLEITUNG UND IN JAPAN BEKANNT

Nissan-Logo

Die Firma Nissan Motor Co., Ltd., gab heute die Wechsel in der Geschäftsleitung und weiteren Änderungen mit Wirkung zum 1. April 2016 bekannt. Die Änderung umfassen die Positionen des Executive Vice President (EVP), des Senior Vice President (SVP), des Corporate Vice President (CVP) und des Vice President (VP).

Die neue Organisation wird über eine gestärkte Abteilung für Kundenzufriedenheit verfügen, die den Überblick über Kundenerfahrungen gibt und diese nehmen Einfluß in allen Geschäftsbereichen wie Forschung & Entwicklung, Produktions und Verkauf.

Folgende Änderungen wurden heute bekanntgegeben:

Executive Vice Presidents, Senior Vice Presidents, Corporate Vice Präsidenten, Vizepräsidenten

Daniele Schillaci, Executive Vice President des globalen Marketings und Vertriebs, und hat die Verantwortung für Elektroautos und des Akkugeschäfts übernommen und wird direkt an den CEO berichten

Kimiyasu Nakamura, derzeit Executive Vice President, Gesamtkundenzufriedenheit, wird die zusätzlichen primären Posten des Management Committee Chairman von Japan, Asien und Ozeanien übernehmen

Asako Hoshino, derzeit Senior Vice President des Marketings und Vertriebs in Japan, wird die Verantwortung als Leiter des Ausschusses für Operationen in Japan übernehmen

Noboru Tateishi, derzeit Corporate Vice President, Infiniti Produktentwicklung, wird Senior Vice President für Gesamtkundenzufriedenheit

Yoshikazu Nakai, derzeit Vice President, Gesamtkundenzufriedenheit der Produktion, Feldqualität und Qualitätsprüfung wird Corporate Vice President

Atsuhiko Hayakawa, derzeit Vice President und Global Director der Allianz für Motorenproduktiontechnik, wird Corporate Vice President

Haruhiko Yoshimura, derzeit Vice President und Vice President der Globalen Allianz für Fahrzeugproduktionstechnik wird Corporate Vice President

Kinichi Tanuma, derzeit Chef Fahrzeugtechnik von Infiniti, wird Corporate Vice President, und übernimmt die Verantwortung für Forschung und Entwicklung der Infiniti Produktentwicklung

Alfonso Albaisa, derzeit Executive Design Director von Infiniti, wird Corporate Vice President und damit verantwortlich für Strategie und Business-Management des globalen Design-Centers

Shunichi Toyomasu, Corporate Vice President, Forschung und Entwicklung Elektrotechnik und Systemtechnik, wird ein Kollege für Fahrzeugintegration der Elektroniktechnologie und Mechatronik

Takashi Yoshizawa, die derzeit Gerneral Manager, wird Vice President Forschung & Entwicklung für Autonomes Fahren sowie Fahrerassistenzsysteme und Fahrwerktechnik

Catherine Perez, derzeit Program Director, wird Vice President Programm Directors

Yutaka Sanada, derzeit Vice President, Programm Direcotrs, wird regionaler Senior Vice President und Leiter des Ausschusses für Operationen für Asien und Ozeanien

Shingo Yamamoto, derzeit Calsonic Kansei Corporation Executive Vice President und CIO, wird neuer regionaler Senior Vice President, Verwaltung und Finanzen, sowie für die Betriebsleitung Japan, Asien und Ozeanien zuständig

Folgende Vorstandsmitglieder verlassen die Firma Nissan Motor Co., Ltd.:

Takao Katagiri, Executive Vice President, Vorsitzender des Management Ausschusses Japan, Asien und Ozeanien, wechselt zur Firma Nissan Motorsports International Co., Ltd. und der Firma Autech Japan, Inc.

Toru Hasegawa, Corporate Vice President, Asien und Ozeanien, wechselt zur Firma Yokohama Marinos Ltd.

Atsushi Hirose, Corporate Vice President, Produktion, wird die Firma verlassen

Quelle: Nissan

The following two tabs change content below.
Rainer Bertram
Seit 2006 werden auf dem Nissanfanblog Informationen über die Automarken Datsun, Nissan und Infiniti veröffentlicht. | Wenn Ihnen die Beiträge gefallen, abonnieren Sie den Nissanfanblog auf den angegebenen Netzwerken. | Mich würde auch Ihre Meinung zu den Beiträgen interessieren. | Sie fahren einen Datsun, Nissan oder Infiniti? Dann senden Sie mir Fotos oder Videos und Beschreibung von ihrem Fahrzeug zu und die spannende Geschichte wie es zu dem Kauf kam und was sie mit dem Fahrzeug erlebt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: