NISSAN AUF DER VIENNA AUTOSHOW

ÖSTERREICH-PREMIERE AUF DER VIENNA AUTOSHOW: DER NISSAN TIIDA KOMMT!

– Das luxuriöse, kompakte Modell schließt die Lücke zwischen NOTE und QASHQAI
– Erster Auftritt auf der Vienna Autoshow vom 17.–20. Jänner 2008
– Markteinführung am 2. Februar
– Einstiegspreis ab 16.990 Euro (inkl. MwSt. und NoVA)

Nissan stellt seinen Auftritt bei der Vienna Autoshow ganz in das Zeichen des TIIDA. Das neue Modell wird auf der wichtigsten nationalen Automesse seine Österreichpremiere feiern und knapp zwei Wochen später am heimischen Markt eingeführt werden.

Auf der Vienna Autoshow haben daher alle Interessenten die Gelegenheit, sich mit den Vorzügen des charmanten Kompaktmodells vertraut zu machen. Gleich von Beginn an startet Nissan mit einer breiten Palette an Modellvarianten: So stehen zwei Karosserieformen, drei Motoren und drei Ausstattungen zur Verfügung. Zusätzlich bietet der Nissan TIIDA die Wahl zwischen Schalt- und Automatikgetriebe.

Mit der Einführung des neuen TIIDA schließt Nissan eine Lücke im Modellprogramm und bietet nun im wichtigen Segment der Kompaktklasse ein genau abgestuftes Angebot: Der Nissan NOTE fungiert als Einstieg in diese Klasse und besticht durch intelligente Lösungen und ein erstaunliches Raumangebot auf kompakter Grundfläche; der erfolgreiche Nissan QASHQAI wiederum markiert das obere Ende der Kompaktklasse und vereint Attribute aus der Welt der SUV mit jenen einer Schräghecklimousine. Zwischen diese beiden Modelle ordnet sich nun der TIIDA ein, der sich durch Komfort, Qualität und Geräumigkeit auszeichnet. So gelten beispielsweise sein Laderaum-Volumen und die Geräuschkulisse im Innenraum jeweils als Bestwerte in dieser Klasse. Mit liebevollen Lösungen im Detail und einer über das Niveau der Klasse hinausreichenden Materialqualität will der Nissan TIIDA eine neue Referenz im Bereich klassischer Schräg- und Stufenhecklimousinen des C-Segments darstellen.

Neben dem neuen Modell TIIDA wird Nissan selbstverständlich auch eine Reihe anderer Modelle auf der Vienna Autoshow präsentieren. Darunter finden sich auch die kürzlich eingeführte neue Generation von Micra und Micra C+C, ergänzt um das attraktive Sondermodell Micra More. Ebenfalls präsent sind der neue X-TRAIL, der Navara als Österreichs beliebtester Pickup sowie der Pathfinder, der Topseller Qashqai, der luxuriöse Murano und Nissans erfolgreicher Supersportwagen 350Z.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: