INFINITI GIBT PREISE FÜR M45 UND M35 BEKANNT

Infiniti MInfiniti gab heute die Preise für den neuen Infiniti M bekannt, der jetzt bei allen Infiniti-Händlern bundesweit in den USA zum Verkauf steht. Beim Infiniti M kann man erneut zwischen den vorzüglichen V8- und V6-Motoren und zwischen Hinterradantrieb und Allradantrieb wählen. Es stehen drei Pakete zur Auswahl: Premium, Technologie und Sport, ganz nach den individuellen Bedürfnissen der Käufer.

Der empfohlene Herstellerverkaufspreis (UVP)* für den Infiniti M bleibt im Vergleich zum Vorgängermodell unverändert.


M35 US-$ 45.800
M35x AWD US-$ 47.950
M45 US-$ 52.150
M45x AWD US-$ 54.650

Der Infiniti M35 verfügt über einen 303-PS-DOHC-V6-Motor mit 7-Gang-Automatik. Der allradgetriebene M35x hat eine 5-Gang-Automatik. Der Infiniti M45 wird von einem 325-PS-V8-DOHC-Motor angetrieben in Verbindung mit einer 5-Gang-Automatik.

Die 2010er M-Modelle sind mit einer langen Liste von Standard-Luxus-Komfort-Extras ausgestattet. Dazu gehören u.a. Ledersitze, Intelligent Key, Bluetooth-Freisprechanlage und Premium-Audio-Systeme. Ein spezielles Sport-Paket (nur Heckantrieb) setzt einen höheren Standard der Sportlichkeit und des Styles mit fortschrittlichem, aktiven Steuersystem hinten, sportlich agestimmte Federn, 19-Zoll-Felgen und ein einzigartiges Bodykit.

Der 2010 M gibt einen Überblick über die fortschrittliche Technologie inklusive der verfügbaren Intelligent Cruise Control und der Warner für die Fahrbahnabweichung (LDP-Systeme), ein erweitertes Festplatten-Navigationssystem mit Touch-Screen, eine 9,3 GB-Festplatte für die Speicherung von Musik und Wiedergabe und das lieferbare XM NavTraffic ® (XM ®-Abo erforderlich, separat erhältlich).

Für 2010 ist das Infiniti-Mobile-Entertainment-System-Paket jetzt nur als Teil des Premium-Paket im M45 erhältlich, anstatt als Einzeloption. Darüber hinaus gibt es neue Farbkombinationen.

* MSRP (UVP) excludes applicable tax, title and license fees. Dealer sets actual price. Prices and specs are subject to change without notice.

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: