INFINITI EUROPA – RESERVIERUNGSLISTE ERÖFFNET

Infiniti, die jüngste europäische Premium-Marke, hat angesichts der starken Nachfrage im Internet eine Reservierungsliste für Kunden eingerichtet, die beim europaweiten Auslieferungsbeginn im Oktober 2008 zu den ersten Besitzern eines der attraktiven Hochleistungsmodelle der Marke gehören wollen. Interessenten können sich ab sofort unter www.infiniti.eu vormerken lassen.

Das Verfahren ist denkbar einfach. Sobald der Kunde einige Angaben gemacht hat, erhält er eine persönliche Vormerknummer, die anschließend an das nächstgelegene Infiniti Center weitergegeben wird. Dieses kontaktiert den Kunden oder die Kundin vor Beginn der Vorbestellphase und nimmt die Bestellung entgegen, die dann mit Vorzug behandelt wird. Wer zu den ersten Besitzern eines der begehrten Infiniti Fahrzeuge gehören möchte, sollte sich allerdings beeilen: Infiniti hält seine Vormerkliste nur bis zum 30. September 2008 geöffnet.

Laut Bastien Schupp, dem Marketing-Direktor von Infiniti Europe, haben sich bereits knapp 10.000 Interessenten unter www.infiniti.eu als “Infiniti Insider” registrieren lassen und erhalten somit bereits seit Monaten regelmäßig News zur Marke. “Erfreulicherweise steigen Spannung und Vorfreude schneller als wir erwartet haben,” stellt Schupp fest.

Die ersten europäischen Infiniti Center eröffnen im Oktober 2008 zunächst in neun Ländern, darunter in wichtigen Märkten wie Frankreich, Spanien und Italien.

Weitere sechs Länder folgen im Januar 2009, und die letzten sechs – darunter Deutschland und Großbritannien – im April 2009.

Der Eintritt von Infiniti in den europäischen Markt ist nicht bloß eine der spannendsten Markeneinführungen im Premium-Segment seit fast zwei Jahrzehnten. Vielmehr erwartet den Kunden eine völlig neue Erfahrung als Käufer und Besitzer eines Hochleistungsmodells.

Infiniti geht mit vier attraktiven Luxusmodellen an den Start: zwei markanten Crossover-Modellen – dem EX37 Coupé Crossover und dem neuen FX Hochleistungs-Crossover – und einer Coupé- und Limiousinenversion des prämierten G37. Alle Infiniti Modelle wurden speziell auf die Erwartungen europäischer Kunden, auf die strengen Qualitätsstandards und auf die anspruchsvollen Straßenverhältnisse in Europa abgestimmt.

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: