INFINITI ERREICHT IM JANUAR IN DEUTSCHLAND, EUROPA UND WELTWEIT ERNEUT BESTWERTE

Infiniti-Logo

Dem Rekordjahr 2015 folgend kann Infiniti auch im ersten Monat des Jahres 2016 seine Erfolgsgeschichte fortschreiben. So konnten die Verkäufe in Westeuropa mit mehr als 800 abgesetzten Einheiten um 75 Prozent gesteigert werden. In Deutschland wurden um 10 Prozent mehr Fahrzeuge als im entsprechenden Vorjahresmonat abgesetzt.

Weltweit wurden im gleichen Zeitraum mehr als 15.600 Einheiten verkauft. Somit ist der Januar 2016 der beste Verkaufsmonat in der Geschichte von Infiniti und stellt zugleich den 17. Rekordverkaufsmonat in Folge dar. Dabei wurden weltweite Erfolge in allen vier Regionen – Amerika (USA, Kanada, Mexiko, Lateinamerika), EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika), China und A&O (Asien und Ozeanien) –, aber auch in vielen kleineren Märkten erzielt.

„Infiniti hatte einen hervorragenden Start ins das neue Jahr 2016, die Auslieferungen des neuen Q30 Premium Active Compact haben begonnen“, so François Goupil de Bouillé, Vice President von Infiniti EMEA. „Infiniti befindet sich derzeit inmitten einer großen Produktoffensive. Mit der Lancierung des QX30 Premium Active Crossover und weiterer Modelle in 2016 werden wir unsere Verkaufserfolge unverändert weiterführen“.

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: