WERTMEISTER NISSAN PIXO

Nissan PixoKleinstwagen mit dem geringsten Wertverlust in Euro
– Restwertprognose für vier Jahre
– Marktbeobachtung von 44.000 Pkw-Modellen durch Schwacke

Der Nissan Pixo ist Wertmeister 2012. Bei der Wahl durch die Fachzeitschrift Auto Bild und die Restwertexperten von Schwacke wurde das Stadtauto von Nissan in der Klasse der Kleinstwagen zum Modell mit dem geringsten absoluten Wertverlust in Euro gekürt. Der ab 8.670 Euro erhältliche Pixo verliert demnach in vier Jahren Laufzeit bei einer Jahreskilometerleistung von 11.000 Kilometern 4.120 Euro an Wert – weniger als jedes andere Fahrzeug in diesem Segment. Damit schont der Pixo das Budget seines Fahrers nicht nur bei Kauf und Unterhalt, sondern auch beim Wiederverkauf.


Gekürt wurden die „Wertmeister” in zwei Kategorien: nach dem besten Werterhalt in Prozent und nach dem geringsten absoluten Wertverlust in Euro. Berücksichtigt wurden dabei die Marktbeobachtung von rund 44.000 verschiedenen Pkw-Modellen durch Schwacke sowie Faktoren wie die allgemeine Wirtschaftsentwicklung, neue Gesetze und Markttrends. Zudem wurde die Restwertprognose durch modellspezifische Faktoren wie Preis, Produktqualität, Produktkonzept, Betriebskosten und den Lebenszyklus der Modellreihe beeinflusst.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: