WAS STECKT HINTER DEM JUKE?

Nissan Juke - Built To Thrill– “Built To Thrill” zeigt Design-Inspirationen
– Crossover mit Strandbuggy- und Motorrad-Genen
– 170.000 verkaufte Fahrzeuge in Europa seit Ende 2010

„Built To Thrill” lautet der Titel einer neuen integrierten Werbekampagne für den Nissan JUKE. Mit dem Bekenntnis, dass der erfolgreiche Crossover gebaut wird, um zu begeistern, gibt Nissan den Startschuss zu einer Neupositionierung der Marke unter dem Motto: „Nissan. Innovation That Excites”. Der Hintergrund: Erst die grosse Innovationskraft des Unternehmens macht die Begeisterung möglich, die hinter den Nissan Produkten steckt.

Die JUKE Kampagne „Built To Thrill” zeigt die Inspirationsquellen, die hinter dem ungewöhnlichen Design des einzigartigen Fahrzeugkonzepts stecken. Die Printwerbung arbeitet mit einem 3D-Bild des Crossovers, das sich aus Original-Designelementen und weiteren Details zusammensetzt, die Einfluss auf die Entwicklung des JUKE genommen haben. Hierzu zählen ein Strandbuggy, dem die hoch gewölbten Radhäuser entlehnt sind und ein Motorrad, das Anregungen für das Innenraumdesign lieferte. Auch Sport-Equipment wie ein Kanu und ein Snowboard ist Teil der JUKE-DNA. Der so verwirklichte 3D-JUKE soll eine Zielgruppe ansprechen, die Begeisterung und Spass in der Stadt sucht. Im Werbefilm wird die Fertigung eines Nissan JUKE in die Welt von Extremsportarten versetzt: Sie alle nehmen Einfluss auf den Charakter des Fahrzeugs.

Bruno Mattucci, General Manager Marketing Communication bei Nissan Europe, zur neuen Kampagne: „Der JUKE spielt eine Schlüsselrolle für das Wachstum unserer Marke in Europa. 170.000 verkaufte Fahrzeuge seit Ende 2010 sprechen eine deutliche Sprache. Die neue Kampagne stärkt unsere Marktposition einmal mehr, denn der JUKE ist ein wirklich einzigartiges Premium-Crossover im B-Segment.”

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: