VERÄNDERUNGEN IM FÜHRUNGSSTAB BEI NISSAN

Ab dem 1. Januar 2013 gibt es Veränderungen im Führungsstab bei Nissan. Die Veränderungen konzentrieren sich auf wichtige Regionen und Märkte.
“Die heute angekündigten Änderungen von Teilen der Geschäftsleitung wurden bereits im April geplant”, sagte Carlos Ghon, Nissan Präsident und CEO. “Angesichts der augenblicklichen Möglichkeiten und Herausforderungen für die globale Autoindustrie haben wir beschlossen, das Tempo der Veränderungen zu beschleunigen und die Führungsmannschaft zu stärken und auf die Schwerpunkte unseres Geschäftes zu fokussieren.

Colin Dodge, stellvertretender Generaldirektor und Chief Performance Officer (CPO), wird sich auf seine Verantwortung als CPO Vorsitzender des Management der Betriebsleitung konzentrieren

Taka Katagiri, stellvertretender Generaldirektor globaler Vertrieb, wird zusätzlich die direkte Verantwortung für die Marketing- und Vertriebsorganisation übernehmen.

Trevor Mann, Senior Vice President Lieferantenmanagement und Vorsitzender der Region Afrika, Naher Osten und Indien wird zum stellvertretender Generaldirektor und Vorsitzender des Verwaltungsausschusses für die Region Afrika, Naher Osten, Indien und Europa ernannt.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: