„URBAN MIXPERIENCE 2010“ POWERED BY NISSAN

URBAN MIXPERIENCE 2010Mit der „Urban Mixperience 2010“ powered by NISSAN tourt seit gestern die erste Farbspiel-Installation Deutschlands über mehrere Wochen durch die Republik. Noch bis einschließlich 20. März macht der interaktive Event Station vor der Kulturbrauerei in Berlin und lädt Passanten mit Einbruch der Dämmerung zum Mitmachen ein.

Projizierte übergroße Lichtkegel und bunte Farbkleckse, die durch Körperbewegung gemischt und bewegt werden können, erschaffen für Akteure und Zuschauer eine nie da gewesene urbane Wahrnehmung. Farbe und Licht, unter Beteiligung interessierter Teilnehmer, bilden eine Symbiose aus Streetart und Game, die es in Deutschland so noch nie gab. Jeder Besucher selbst kann interaktiv in das Geschehen eingreifen und seine Kreativität sowie Geschicklichkeit bei der faszinierenden Farbspiel-Installation unter Beweis stellen. Nach dem Startschuss in Berlin folgen dann noch bis Ende April weitere Stationen in deutschen Großstädten, wie Köln, Duisburg und Hamburg.


Unter allen Teilnehmern an der Gaming-Event-Installation verlost NISSAN ein Wochenende mit dem neuen QASHQAI. Mit der „Urban Mixperience 2010“ powered by NISSAN unterstreicht der Automobilhersteller sein bisheriges Engagement für innovative Designprojekte und die Förderung junger urbaner Kreativer.

In folgenden Städten wird die „Urban Mixperience 2010“ auf Tour jeweils mit Einbruch der Dunkelheit erlebbar sein:

Köln, Mediapark 25.03. – 27.03.2010
Duisburg 15.04. – 17.04.2010
Hamburg 22.04. – 24.04.2010

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: