Tag Archives: Red Bull Racing

INFINITI RED BULL RACING ENTHÜLLT NEUES TITELPARTNER-DESIGN

INFINITI RED BULL RACING ENTHÜLLT NEUES TITELPARTNER-DESIGNMit der Enthüllung des Infiniti Red Bull Racing Rennwagens der Saison 2013 wird nicht nur jenes Fahrzeug präsentiert, mit dem das Rennteam seinen Formel-1-Fahrer- und Konstrukteur-Weltmeistertitel verteidigen will, dieser Moment ist gleichzeitig der Beginn einer neuen Ära. Der Rennwagen zeigt sich in einer völlig neuen Lackierung, die die verstärkte Partnerschaft zwischen Red Bull Racing und der Premiumautomobilmarke Infiniti deutlich macht.

Der dreifache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und der neunfache Grand-Prix-Gewinner Mark Webber waren mit dabei, als in Milton Keynes, der Heimat des Rennteams in Großbritannien, die Weltpresse zum ersten Mal einen Blick auf das neue Fahrzeug und sein neues Design, das die Infiniti Markenfarbe Lila in die bestehenden Farben des Rennteams integriert, werfen konnte. Die Fahrzeugenthüllung stellte für Infiniti eine Gelegenheit dar zu bekräftigen, dass Infiniti nicht nur einen Vier-Jahres-Vertrag als Titelpartner abgeschlossen hat, sondern zudem auch exklusiver Vehicle Performance Partner des Rennteams wird.

NACH SPANNENDEM RENNEN AUF DEM NÜRBURGRING RED BULL RACING WEITER WM-FÜHRENDER

NACH SPANNENDEM RENNEN AUF DEM NÜRBURGRING RED BULL RACING WEITER WM-FÜHRENDER 2011Red Bull Racing hat mit einer soliden Leistung beim Großen Preis von Deutschland auf dem Nürburgring seine Führung in der Formel-1-Weltmeisterschaft behauptet. In einem durchweg spannenden Rennen sicherte sich der Infiniti Markenbotschafter Sebastian Vettel Rang vier, während der Polesitter Mark Webber auf Rang drei wertvolle Weltmeisterschaftspunkte sammelte.

Während Webber sich im gesamten Rennverlauf mit Lewis Hamilton und Fernando Alonso einen spannenden Kampf um die Führung lieferte, musste sich Vettel mit einem Platz weiter hinten als üblich zufrieden geben. Zwar schob sich Vettel in letzter Minute noch vor Felipe Massa, verpasste aber dennoch knapp das Podest.