Tag Archives: Nissan Tiida

RÜCKRUF NISSAN NOTE UND NISSAN TIIDA

Nissan Note

Nissan ruft die Modelle Note (E11) und Tiida (C11) in die Werkstätten zurück, weil bei der Auslösung des Fahrerairbags der interne Druck zu hoch ansteigen und zu einem Riss im Luftsack führen könnte. In der Werkstatt wird der Fahrairbag-Gasgenerator innerhalb von  ca. 25 Minuten ausgetauscht.

Betroffen sind folgende Produktionszeiträume:
Nissan Note (E11): 30. August 2005 bis 19. Juli 2013
Nissan Tiida (C11): 13. November 2007 bis 8. Januar 2014

DER NEUE NISSAN TIIDA

Nissan Tiida

Der neue Nissan Tiida wurde in China mit überarbeiteten Motor und Getriebe sowie verrbessertet Sicherheitsausstattung vorgestellt. Auch das Modell Tiida hat jetzt den markentypischen V-Motion-Kühlergrill. Der Innenraum ist noch geräumiger geworden.

Der Tiida von Nissan ist ein Beispiel für intelligente Mobilität in Aktion. Die Sicherheitstechnologien beinhalten Notbremsassistent, Spurhalteassistent und Totwinkelassistent. Mittig im Armaturenträger sitzt das Infotainment-System mit 7-Zoll-Monitor an das das Smartphone gekoppelt werden kann.

NISSAN INVESTIERT 11 MILLIARDEN BAHT FÜR NEUES WERK IN THAILAND

Nissan gab heute bekannt, dass eine zweite Fertigungsstätte in Thailand geplant ist. Voraussichtlich im August 2014 soll die Produktion beginnen. Das neue Werk unterstützt die Wachstumsstrategie in der ASEAN-Region und ergänzt die Produktionsanlage. Das neue Werk wird eine anfängliche jähriche Produktionskapazität von 75.000 Einheiten haben und soll bis 150.000 Einheiten ausgebaut werden.

Derzeit betreibt Nissan eine Montagewerk, dass Pkw und Pick-Up-Trucks produziert. Es liegt an der Bangna-Trat Road km.21 in Samut Prakarn, beschäftigt 6.000 Mitarbeiter und verfügt über eine jährliche Produktionskapazität von 220.000 Einheiten.

NISSAN AUF DER INTERNATIONALEN MOTOR SHOW IN MOSKAU

Nissan auf der Moskau Auto Show 2012Mit einem neuen Modell Almera, dass in Russland für Russland entwickelt wurde und dort gebaut wird, zeigt Nissan sein Engagement in wichtigen regionalen Absatzmärkten und unterstreicht damit die Präsenz auf der 16. Internationalen Motorshow in Moskau.

Russland zählt zu den wichtigen globalen Schlüsselmärkten. Es ist für das Unternehmen der wichtigste Markt in Europa und der fünftgrößte weltweit. Nissan ist mit einen Marktanteil von 5,5 % die größte japanische Marke in Russland und sie wächst von Jahr zu Jahr.

Im letzten Jahr 2011 stieg der Umsatz um bemerkenswerte 75 % gegenüber dem Vorjahr. Die Produktion in Sankt Petersburg ist ausgelastet. Die Anlage arbeitet derzeit rund um die Uhr um die Nachfrage zu befriedigen. Die Anlage wird 2014 weiter ausgebaut, damit das meistverkaufte Crossover-Modell Qashqai und die Modelle Teana, X-Trail und Murano auch dort produziert werden können.

NISSAN UNVEILS NEW GLOBAL HATCHBACK AT THE 14TH SHANGHAI INTERNATIONAL AUTOMOBILE INDUSTRY EXHIBITION

Deutsche Übersetzung via Google Translate

Nissan TiidaNissan Motor Co., Ltd. today premiered an all-new hatchback model at the 14th Shanghai International Automobile Industry Exhibition. This new model will be the new generation Tiida in China.

The Tiida hatchback, introduced in China in 2005 from Dongfeng Nissan, is a pioneer in the compact hatchback market in China, selling 85,000 units in 2010. Sold globally in 165 countries, the Tiida is the best-selling model in the current Nissan product lineup.

The all-new Tiida is targeted toward young families who value quality life. With appeal points such as ‘premium and agile styling’, ‘class leading comfort’ and ‘PURE DRIVE revolutionary powertrain’, the new model will continue to be a leading model in the compact hatchback market in China. Nissan will also be the first Japanese automaker to introduce a turbo-charged engine in the Chinese market, with the introduction of the new Tiida’s turbo series.