TAG DER OFFENEN TÜR AM 10. MÄRZ BEI DEN NISSAN HÄNDLERN

– Attraktive Finanzierungsangebote für JUKE, Micra, X-TRAIL & Co.
– Buntes Rahmenprogramm und attraktive Gewinnspiele
– Vom Computer auf die Rennstrecke – Vierte Nissan GT-Academy startet

JUKE, Micra und X-TRAIL heißen die Stars am Tag der Offenen Tür bei den deutschen Nissan Händlern am Samstag, 10. März 2012. Ob dynamischer Crossover, agiler Kleinwagen oder robustes Kraftpaket, für viele Modelle hat der japanische Automobilhersteller zum Frühlingsbeginn attraktive Finanzierungskonzepte mit Garantieleistungen von bis zu vier Jahren im Angebot. Die Handelspartner vor Ort begleiten diese Initiative mit einem unterhaltsamen Rahmenprogramm, attraktiven Gewinnspielen und kompetenten Informationen rund um die Modellpalette. Am Tag der Offenen Tür stehen die Nissan Fahrzeuge selbstverständlich auch für Probefahrten bereit.

So auch der Nissan Micra. Klein, sparsam, freundlich: Bereits in der vierten Generation begeistert der Cityflitzer seine Fans. Besonders attraktiv ist der neue Micra mit dem durchzugsstarken und sparsamen 1.2 DIG-S-Motor. Der über einen Kompressor aufgeladene Dreizylinder leistet 72 kW/98 PS und ist mit CO2-Emissionen von 95 g/km zugleich einer der saubersten Benziner (ab 13.440 Euro). Die Einstiegspreise für den ebenfalls verbrauchsarmen 1,2-Liter-Vierzylinder-Benziner mit 59 kW/80 PS liegen bei 10.740 Euro.

Dem Nissan JUKE gelang gleich im ersten vollen Verkaufsjahr ein famoser Einstand: Aus dem Stand fand der Crossover europaweit 123.700 Kunden – was ihn hinter dem QASHQAI Platz zwei in der Crossover-Verkaufshitliste einbrachte. Der JUKE vereint die Gene eines SUVs mit denen eines Sportwagens. Er ist geräumig und kompakt, robust und dynamisch, praktisch und zugleich spielerisch. Bereits ab 15.690 Euro steht der JUKE in den Preislisten.

Einer für alle Fälle ist der Nissan X-TRAIL. Zwei durchzugsstarke Dieselmotoren, eine reichhaltige Ausstattung und der geräumige und höchst flexibel nutzbare Innenraum sorgen dafür, dass der Allrader den unterschiedlichsten Anforderungen auch abseits befestigter Wege gerecht wird. Viel Auto gibt es hier bereits ab 30.350 Euro.

Wer sein Fahrerglück lieber virtuell versuchen möchte, findet Informationen zur GT Academy unter http://www.nissan-sportscars.de/gt-academy.html. Zum vierten Mal organisieren Nissan und Sony PlayStation® den Gran Turismo® 5-Online-Wettbewerb. Den Sieger erwartet eine Rennfahrerausbildung inklusive internationaler Rennlizenz und eine komplett gesponserte Teilnahme in einem Nissan 370Z GT4 beim international renommierten 24-Stunden-Rennen von Dubai.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: