RÜCKGABE VON LEASING-FAHRZEUGEN FÜR KUNDEN IN DEN USA JETZT EINFACHER

RÜCKGABE VON LEASING-FAHRZEUGEN FÜR KUNDEN IN DEN USA JETZT EINFACHERNissan- und Infiniti-Händler haben jetzt eine neue App namens RPM Mobile mit der ihnen ermöglicht wird eine Rückgabe von Leasing-Fahrzeugen einfach oer Handy oder Tablet abzuschließen. Mit dem Samrtphone (z.B. iPhone oder Adroid-Phones) oder Tablet (z.B. iPad) wird der Aufkleber auf der Innenseite der Fahrertür gescannt, der die Vehicle Identification Number (VIN) und Kundeninformationen beinhaltet, und die Daten werden mit Hilfe der App ausgelesen. Wenn alles korrekt auf dem Bildschirm angezeigt wird, bestätigt der Kunden die Rückgabe mit seiner elektronischen Unterschrift.

Die Händler können die App auch dazu nutzen, das geleaste Auto zu kaufen, wenn der Kunde das Fahrzeug zurückgibt. Die Händler wählen einfach eine Zahlungart, bestätigen den Kauf und erhalten eine Quittung. Danach kann der Händler das Auto dem Kunden wieder verkaufen.

Nissan und Infiniti sind die ersten Automarken, die diese Möglichkeit anbieten. Die Abwicklung wird beschleunigt und es ist einfahcer die VIN-Zahlen zu scannen statt abzuschreiben und wieder auf den PC zu übertragen.

Diese Technologie wird in den USA in diesem Monat angeboten.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: