PKW-NEUZULASSUNGEN: NISSAN ALS EINZIGER VOLUMENHERSTELLER IM PLUS

GEGEN DEN TREND

– Nissan baut seinen Marktanteil in Deutschland weiter aus
– Gewinner im hart umkämpften Automobilmarkt
– Zweitstärkster japanischer Importeur

Nissan kann sich auf dem schwachen deutschen Automobilmarkt behaupten. Während die Pkw-Neuzulassungen in Deutschland in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres um 26,8 Prozent unter dem Vorjahresvergleichszeitraum liegen, verzeichnet Nissan als einziger Volumenhersteller ein Plus. Wie aus den Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) hervorgeht, konnten der japanische Hersteller 50.942 Einheiten absetzen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem leichten Zuwachs von 0,6 Prozent.


Für die ersten zehn Monate liegt der Marktanteil nun bei 2,1 Prozent. Ein Zuwachs von 40 Prozent, denn im Vergleichszeitraum des Vorjahres betrug dieser noch 1,5 Prozent. Damit ist Nissan die zweitstärkste japanische Marke in Deutschland. Zusätzliche Impulse für den weiteren Jahresverlauf erhofft sich das Unternehmen vom neuen B-Segment-Crossover JUKE und der neuen Modellgeneration des Kleinwagens Micra.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: