NÜTZLICHE NEWS BEI NISSAN-NUTZFAHRZEUGEN

Nissan NV400Nissan ist mit einem breitgefächerten Portfolio vielseitig einsetzbarer, praktischer und innovativer Nutzfahrzeuge eine feste Größe auf dem deutschen Markt. Fast alle Modelle starten mit nützlichen Neuerungen in den Sommer 2015: NV200 und NV400 erfüllen die Abgasnorm Euro 6, neue Motoren und Sicherheitssysteme gibt es für den NV400 und die beiden Leicht-Lkw NT400 Cabstar und NT500.

Die Kombiversion des NV400 erfüllt ab Juli die Euro-6-Norm, der Kastenwagen folgt im September 2016. Möglich macht dies die Einführung der AdBlue-Technologie. Das bei der Verbrennung entstandene Stickoxid (NOx) wird dabei ohne Bildung von unerwünschten Nebenprodukten mittels der AdBlue®-Lösung zu Stickstoff und Wasser umgewandelt. Die Lösung wird in einem Zusatztank mitgeführt, die Füllhöhe kann im Kombimeter des NV400 abgelesen werden.

Für die Kombi-Variante des NV400 führt Nissan ab Juli auch neue Motoren ein. Die bisherigen Varianten mit 100 kW/136 PS und die 120 kW/163 PS mit zwei hintereinander geschalteten Turboladern werden durch etwas leistungsstärkere Twin-Turbos mit 107 kW/145 PS bzw. 125 kW/170 PS und Euro-6-Norm ersetzt. Die 125-PS-Basismotorisierung mit einem variablen Turbolader entfällt.

Auch bei der Ausstattung gibt es Verbesserungen: Bei Fahrzeugen ab 4,5 Tonnen Gesamtgewicht werden Fahrer von NV400, NT400 und NT500 ab November 2015 immer von einem Spurhalte-Assistenten unterstützt. Eine in der Windschutzscheibe angebrachte Kamera erkennt unter allen Lichtbedingungen die Fahrbahnmarkierungen. Verlässt das Fahrzeug die Fahrspur, ohne dass der Fahrer den Blinker betätigt hat, erfolgt unverzüglich eine optische und akustische Warnung.

In Kombination mit dem Licht- und Regensensor im Fahrer-Assistenzpaket ist für den NV400 ein Fernlichtassistent erhältlich. Das System erkennt andere Verkehrsteilnehmer und beleuchtete Straßen und schaltet automatisch von Fernlicht auf Abblendlicht und umgekehrt um.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: