NISSAN ZÄHLT ZU DEN TOP-UNTERNEHMEN BEIM KLIMASCHUTZ

Nissan-LogoDer Global 500-Bericht zum Klimawandel des Carbon Disclosure Project (CDP) hat die umweltfreundliche Unternehmenspolitik und die transparente Offenlegung der Ökobilanz der Nissan Motor Company gewürdigt. Nissan zählt zu den Top-Untenehmen im Climate Performance Leadership Index (CDLI), weil sie durch ihre bewussten Aktionen zur Verrringerung der CO2-Emissionen bei dem Fahrzeugherstellungsprozeß beigetragen haben.

Diese Leistung wurden im Global 500-Bericht des Carbon Disclosure Projekt, das umweltpolitische Strategien und Bemühungen zur Verringerung der Treibhausgasemissionen der Unternehmen analysiert basierend auf den Informationen der 500 weltweit größten börsennotierten Gesellschaften, bekannt gemacht. Der 13. jährliche CDP Index verzeichnet Unternehmen aus dem FTSE Global Equity Index Series (Global 500), die Strategien zur Verringerung der Emissionen entwickelt haben um die Umwelt zu entlasten.

Im diesjährigen Bericht wurde Nissan als eines von 60 Unternehmen vom Carbon Disclosure Project im Climate Performance Leadership Index aufgelistet. Nissan erreicht in der Rangliste ein “A” für seine Leistung bei der Verringerung der Treibhausgasemissionen. Die Einstufung war eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorjahresergebnisses.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: