NISSAN VERSPRICHT MEHR FRAUEN IN DER INDUSTRIE ZU BESCHÄFTIGEN

Nissan-LogoNissan hat sich eine Reihe von Verpflichtungen  auferlegt um mehr Frauen zu ermutigen, eine Karriere im Maschinenbau und in Technologiebereichen zu beginnen. Dies ist auch Teil einer neuen Initiative der britischen Regierung mit dem Titel “Your Life”.

In Zusammenarbeit mit Pädagogen, der Industrie und Regierung hat Nissan zugesagt, mehr zu tun um die Fachgebiete in der Wissenschaft, des Ingenieurwesens und der Mathematik für junge Menschen – hier besonders Frauen – in Großbritannien attraktiv zu machen im Hinblick auf die Gewinnung von Talenten für die Industrie.

Drei Weltklasse-Einrichtungen von Nissan, die in Großbritannien mit dem Schwerpunkt auf Design, Forschung & Entwicklung und Produktion werden eine Vielzahl von Maßnahmen ergreifen um Mädchen und Frauen an technische Berufen heranzuführen und  sie bei der Wahl ihrer Fächer oder des Berufes positiv zu beeinflussen.

Ab sofort verpflichtet sich Nissan in Großbritannien

  • mehr als 50o örtliche Schulen in den nächsten 18 Monaten zu besuchen um Fächer in der Wissenschaft, des Ingenieurwesens und der Mathematik und technische Berufe zu fördern;
  • 15 % aller Bewerber für Praktika bei Nissan eingestellt werden und 20 % weibliche Kandidaten für das Studienprogramm für Forschung und Entwicklung gewonnen werden;
  • fünf Abiturientinnen an der Hochschule 2014/2015 zu sponsern.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: