NISSAN VERLÄNGERT CAR SHARING SERVICE “CHOIMOBI YOKOHAMA” UM EIN WEITERES JAHR

Nissan New Mobility ConceptDie Firma Motor Co. LTD und die japanische Stadt Yokohama verlängert den zunächst auf ein Jahr festgesetzten Testlauf für einen großen One-Way-Car-Sharing-Service “Choimobi Yokohama” in Japan um ein weiteres Jahr. Der Service, der am 11. Okotber 2013 startete, bietet ausschließlich das Elektrofahrzeug Nissan New Mobility Concept an. Hauptziel des Programms ist es, die CO2-freie Mobilität zu fördern, sowie die Qualität des Personentransports in der Stadt zu verbessern und den Tourismus zu fördern.

Die Phase 2 des Car-Sharing-Experiment, das im Oktober dieses Jahre beginnt, wird die gesammelten Daten aus Phase 1, die aus der Zusammenarbeit zwischen lokalen Unternehmen, Einkaufszentren und öffentlichen Verkehrsmitteln in und um Yokohama resultieren, für weitere Verbesserungen nutzen. Der Car-Sharing-Service soll in naher Zukunft zu einem selbstständigen Geschäftsmodell umgewandelt werden.

Zusätzlich werden die aus Phase 1 gesammelten realen Daten für eine Simulätion genutzt, die darauf abzielt, die Effizienz der Verwaltung zu verbessern, die Gebühren neu zu bewerten und das allgemeine Geschäftsmodell weiter zu entwickeln.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: