NISSAN-VERKÄUFERAUSBILDUNG AUF HOHEM NIVEAU

Nissan-LogoErfolg für Nissan Center Europe: Die Gütegemeinschaft “Geprüfte/r Automobilverkäufer/in” (GAV) hat die Junior- und Seniorverkäuferausbildung des Importeurs am 12. November erneut zertifiziert. Das teilte der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) in Bonn mit.

Den Angaben zufolge wurde Nissan in einem verkürzten Folgeverfahren ohne Nachbesserungen ein hohes Qualifizierungsniveau bescheinigt. Damit darf die Marke weitere drei Jahre die Ausbildung ihrer Verkäufer nach den einheitlichen GAV-Standards durchführen. Nissan hatte die Erstzertifizierung der Juniorverkäuferausbildung (Neu- und Quereinsteiger) bereits 1998 geschafft. 2002 folgten die erfahrenen Verkäufer.

Die Ausbildung zum “Geprüfte/r Automobilverkäufer/in” wurde 1997 nach den Regeln der Branchenverbände VDA, VDIK und ZDK ins Leben gerufen. Bis heute wurden über 25.000 Automobilverkäufer zertifiziert. Derzeit gehören der Gütegemeinschaft elf Hersteller und 20 Importeure mit insgesamt 34 Marken an.

Quelle: autohaus.de / rp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: