NISSAN SWITZERLAND REAGIERT AUF GROSSE KUNDEN-NACHFRAGE

NISSAN-BONUS AKTION BIS ENDE JAHR VERLÄNGERT

– Bis 3’000 Franken Extraprämie
– Gültig für Micra, Note, Qashqai und Qashqai+2
– Zulassung bis 31. März 2010

Nissan verlängert die Erfolgsaktion: Wegen der überaus starken Nachfrage gibt es den Nissan-Bonus noch bis Ende Dezember 2009. Schweizer Automobilkunden können jetzt in den Genuss von jeweils 3’000 Franken Extraprämie kommen. Wenn sie sich für einen neuen Micra, Note, Qashqai oder Qashqai+2 aus aktuellen Nissan-Produktion entscheiden. Positiv für die Käufer ist ausserdem, dass der Nissan-Bonus für nahezu alle Modellversionen der vier Baureihen gilt. Das Fahrzeug muss lediglich bis zum 31. März 2010 zugelassen werden.


Dank des Nissan-Bonus stieg die Zahl der Kundenkaufverträge in den letzten Wochen deutlich. Micra, Note, Qashqai und Qashqai+2 fanden zahlreiche neue Liebhaber, die vom schicken Design des Quartetts ebenso profitieren wie von seiner Vielseitigkeit und verwöhnenden Komfortausstattung, zu der beispielsweise auch das innovative Multimedia-system „Nissan Connect” zählt.

Damit sich möglichst viele weitere Kunden die 3’000 Franken Nissan-Bonus sichern können, wird die erfolgreiche Aktion jetzt ausgedehnt. Noch bis zum 31. Dezember 2009 halten die teilnehmenden Nissan-Händler in der Schweiz das grosse „Bonbon“ bereit. Und zwar für ausgewählte Fahrzeuge der genannten, aktuellen Baureihen, die bis zum 31. März 2010 immatrikuliert werden. Für den Nissan-Bonus gelten keine Bedingungen oder Einschränkungen – mit der Unterschrift unter den Kaufvertrag eines neuen Micra, Note, Qashqai und Qashqai+2 wird die Summe automatisch dem Nissan-Kunden gutgeschrieben. Auch bei den Modellvarianten ist nahezu alles dabei, einzig die „Visia“-Basisausführungen fallen nicht unter die „Bonus“-Regelung.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: