NISSAN SPENDET 1 MILLION DOLLAR AN HABITAT FOR HUMANITY

Familie aus Franklin (USA) nimmt Schlüssel für von Nissan gesponserten Haus in Empfang

Ein Umzug in ein neues Zuhause ist ein lebensverändernde Erfahrung. Dutzende von Hausbesitzer in den Vereinigten Staaten haben dank einer Spende von Nissan in Höhe von 1 Million Dollar an Humanity International ein neues Zuhause erhalten. Heute hat Nissan die Fortsetzung der langjährigen Partnerschaft mit Habitat for Humanity angekündigt um nachhaltige Häuser zu erschwinglichen Preisen für Familien in Not zu bauen.

Einschließlich der aktuellen Spende hat Nissan Habitat for Humanity mit insgesamt 11,6 Mio. US-Dollar in den letzten 9 Jahren unterstützt. Die Partnerschaft zwischen Nissan und Habitat for Humanity begann im Jahr 2005 als Reaktion auf die Hurricans Katrina und Rita. Nissan spendetete 50 Nissan Titan Trucks um die Bemühungen von Habitat for Humanity an der Golfküste zu unterstützen. Weiterhin haben sich Mitarbeiter freillig zur Verfügung gestellt um beim Bau der Häuser mitzuwirken. Seit 2006 haben Nissan-Mitarbeiter dazu beigetragen, das in den Vereinigten Staaten 60 Häuser gebaut wurden. Die Mitarbeiter von Nissan haben mehr als 70.000 ehrenamtliche Stunden für die Mithilfe am Bau von Häusern geleistet.

Neben der Arbeit unterstützten Nissan Mitarbeiter von Nissan zusammen mit Tochtergesellschaften von Habitat for Humanitys in Kanada den Bau oder den Wiederaufbau bzw. die Renovierung von Projekten in folgenden Städten der Vereinigten Staaten

  • Habitat for Humanity von Zentral-Arizona in Phoenix, Arizona.
  • Habitat for Humanity East Bay / Silicon Valley in Sunnyvale, Kalifornien.
  • Northwest Metro Atlanta Habitat for Humanity in Atlanta, GA.
  • Habitat for Humanity von Oakland County in Detroit, Mich.
  • Habitat for Humanity von Metropolitan Jackson in Canton, Miss.
  • Habitat for Humanity von Bergen County in New Jersey
  • Habitat for Humanity of Greater Nashville in Nashville, Tennessee.
  • Habitat for Humanity von Williamson County im Franklin, Tennessee.
  • Habitat for Humanity von Rutherford County im Murfreesboro, Tenn.
  • Dallas Bereich Habitat for Humanity in Dallas, Texas
  • Jimmy & Rosalynn Carter Arbeitsprojekt 2014: Dallas Area Habitat for Humanity in
  • Dallas und Trinity Habitat for Humanity in Fort Worth, Texas

Das Unternehmen wird vier Nissan Nutzfahrzeuge oder Nissan Frontier Trucks an Partner von Habitat for Humanity mit der Verpflichtung zum Bau von Häusern mit nachhaltigen Baumaterialien spenden. Ein Teil der Spenden von Nissan wird auch für die Unterstützung von Habitat for Humanity für Menschen in Katastrophengebieten gebraucht um ihnen wieder ein normales Leben zu ermöglichen. Weiterhin wird der Global Impact Fund unterstützt.

Fünf Mitarbeiter wurden aus den USA und Kanada ausgewählt um beim Carter Arbeitsprojekt, bei dem mehr als 4.000 Freiwillige helfen, mehr als 100 Häuser in Dallas und Fort Worth, Texas (USA), zu bauen bzw.zu reparieren. Das 31. Jimmy & Rosalynn Carter Arbeitsprojekt wird zwischen dem 5. und 11. Oktober 2014 durchgeführt.

Die von Nissan gesponserten Habitat-Häuser sind mit vielen umweltfreundlichen Funktionen ausgestattet, wie wassersparende Armaturen, programmierbare Thermostate, energieeffiziente Leuchstofflampen, High-Performance-Fenster und ENERGY STAR®-Geräte. Diese umweltfreundlichen Ausstattungsmerkmale unterstützen das Green Program von Nissan.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: