NISSAN SCHWEIZ BIETET MODELLE MIT GRATIS-VERSICHERUNG

– Für Micra, Juke, NOTE und Evalia
– Bis Ende 2012 Versicherung inklusive
– Versicherungspartner Allianz Suisse

Nissan macht seine Modelle auf dem Schweizer Markt noch attraktiver. Zusätzlich zu allen aktuellen Vergünstigungen gibt es für die Modelle Micra, Juke, NOTE und Evalia nun eine Gratis-Versicherung für das gesamte Jahr 2012. In Kooperation mit dem Nissan-Versicherungspartner Allianz Suisse sind damit Haftpflicht-, Vollkasko- und Parkschadenversicherung bereits im Kaufpreis enthalten. Einzige Bedingung: Die Kunden müssen sich rasch entscheiden, denn die Nissan-Gratis-Aktion ist bis Ende März limitiert.

Nissan gibt seinen aktuellen Modellen eine ganze Reihe Erfolgsfaktoren mit auf den Weg. Schickes Design ebenso wie moderne Technik oder eine umfangreiche Komfort- und Sicherheitsausstattung. Darüber hinaus profitieren die Schweizer Kunden derzeit von zahlreichen Vergünstigungen, wie Spezialleasing-Angeboten oder dem „Schweizer Franken Bonus”.

Damit nicht genug. Jetzt setzt Nissan mit der Gratis-Versicherung einen weiteren interessanten Kundenvorteil oben drauf. Gleich vier Baureihen wurden in das Bonusprogramm aufgenommen: der kompakte Stadtflitzer Micra, der innovative Crossover Juke, der Kompaktvan NOTE und der Famili-envan Evalia.

Für dieses Modellquartett hat Nissan in Zusammenarbeit mit dem Versicherungspartner Allianz Su-isse die Aktion „Versicherung inklusive” entwickelt. Sofern der Versicherungsantrag bis zum 31. März bei der Allianz eingegangen ist, gehört die Gratis-Versicherung für das komplette restliche Jahr 2012 zum Lieferumfang.

Enthalten in dem Paket sind alle wichtigen Absicherungen – die Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von CHF 100 Millionen für Sach- und Personenschäden sowie die Vollkaskoversi-cherung, in der sich der Selbstbehalt bei Kollisionsschäden in Höhe von CHF 1‘000 bei Reparatur in einem Nissan-Händlerbetrieb bis auf CHF 500 reduzieren lässt. Bei Teilkaskoereignissen entfällt der Selbstbehalt sogar komplett, wenn ein Nissan-Betrieb das Fahrzeug repariert. Ausserdem gehört zum Paket eine Parkschadenversicherung bis CHF 1‘000 Schadenhöhe ohne Selbstbehalt. Weiterhin verzichtet die Allianz bei Grobfahrlässigkeit auf das ihr gesetzlich zustehende Rückgriffs- und Kür-zungsrecht.

Für die Deckung durch diesen Komplettschutz bezahlt Nissan für das Gesamtjahr 2012 die Versi-cherungsprämie. Dabei ist es unerheblich, ob Micra, Juke, NOTE und Evalia beim Nissan-Händler gekauft oder geleast werden.

Quelle: Nissan

One Response to NISSAN SCHWEIZ BIETET MODELLE MIT GRATIS-VERSICHERUNG

  1. Wie Versicherung scheint immer öfter inklusive zu sein. Ich finds klasse =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: