NISSAN QASHQAI 360 GRAD: INNOVATION IN SERIE

Nissan Qashqai 360 GradDer Name ist Programm: Der neue Nissan Qashqai 360 Grad ist ein rundum überzeugendes Angebot. Das ab sofort bestellbare Sondermodell kombiniert markantes Design mit maximalem Komfort und höchster Sicherheit.

Das Herzstück des Sondermodells bildet die serienmäßige Technik: Ganz im Sinne der Nissan Philosophie, Technologien jedermann zugänglich zu machen, fährt der neue Qashqai 360 Grad serienmäßig mit dem Around View Monitor vor. Das System zeigt das Fahrzeug aus der Vogelperspektive und vereinfacht das Manövrieren auf engstem Raum – Einparken wird so zum Kinderspiel, zumal zum Serienumfang des auf der mittleren Ausstattungslinie Acenta basierenden Sondermodells auch Einparkhilfen vorn und hinten gehören.

Das Infotainment-System Nissan Connect bindet nicht nur das Smartphone ins Fahrzeug ein, der Fahrer kann auch über das integrierte Satelliten-Navigationssystem und dessen 7-Zoll-Farbtouchscreen unter anderem die Send-to-Car-Funktion von Google nutzen. Zusätzlichen Komfort versprechen das schlüssellose Zugangssystem Intelligent Key mit Startknopf sowie der automatisch abblendende Innenspiegel. Für die Sicherheit ist das preisgekrönte Fahrassistenz-Paket an Bord, das verschiedene Assistenzsysteme wie den autonomen Notbrems-Assistenten, die Verkehrszeichen-Erkennung, den Spurhalte-Assistenten sowie den Fernlicht-Assistenten verbindet.

Optisches Erkennungszeichen des zu Preisen ab 25.500 Euro erhältlichen Editionsmodells sind 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in schwarzem Diamantschnitt, die perfekt mit den verdunkelten hinteren Seitenscheiben harmonieren. Optional erhältlich ist außerdem ein vollflächiges Panoramadach mit Dachreling. Für den Vortrieb steht die komplette Palette aus zwei Benzin- und zwei Dieselmotorisierungen zur Wahl. Sie decken ein Leistungsspektrum von 81 kW (110 PS) bis 120 kW (163 PS) – mit dem ab Januar 2015 erhältlichen starken Benziner – ab.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: