NISSAN PULSAR: NEUER NAME IN DER ALTEN WELT

Nissan PulsarMit dem Nissan Pulsar kehrt der japanische Automobilhersteller in das Kern-C-Segment zurück: Die geräumige, fünftürige Schräghecklimousine ist speziell auf die Bedürfnisse europäischer Autofahrer abgestimmt und wird am 20. Mai 2014 erstmals enthüllt.

Die Kompaktklasse ist das zweitgrößte Fahrzeugsegment Europas und mit Abstand das größte in Deutschland. Der neue Pulsar belebt die starke Verbindung zwischen Nissan und dieser Klasse und überzeugt wie alle Nissan Modelle mit frischem Design, hoher Qualität und innovativen Features. Die europaweite Markteinführung ist bereits für Herbst 2014 geplant, produziert wird das Fahrzeug im spanischen Nissan Werk in Barcelona.

Mit dem Namen Pulsar erhält das neue Modell eine traditionsreiche Bezeichnung: Seit 1978 nutzt Nissan diesen Namen vorwiegend für Fahrzeuge auf den asiatischen und australischen Märkten. Anfang der 1990er Jahre trat der Pulsar auch auf einigen europäischen Märkten in Erscheinung.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: