NISSAN NORDAMERIKA ERNENNT JEREMY TUCKER ZUM VICE PRESIDENT FÜR MARKETINGKOMMUNIKATION UND MEDIEN

Nissan-LogoAb dem 22. September 2014 wird Jeremy Tucker die Position als Vice President für Marketingkommunikation und Medien übernehmen. Er bringt 14 Jahre an Erfahrung auf dem Gebiet des Markenmanagement mit, die er bei Unternehmen wie Disney, PepsiCo und Procter & Gamble gesammelt hat. Diese Erfahrung wird er beim Verkaufsstart von neuen Modellen einbringen können.

Jeremy Tucker kommt von Disney Consumer Products zu Nissan. Bei Disney Consumer Products war er für die Franchise basierte Vertriebsorganisation zuständig und arbeitete dort mit allen Geschäftsbereichen zusammen um die Übereinstimmung der Werbekanäle der Marke zu gewährleisten.

Vor seiner Tätigkeit bei Disney war Jeremy Tucker als Marketingleiter für eine nationale Innovation einer Weltmarke von PepsiCo tätig. Er war auch ein Teil des Procter & Gamble Account Teams bei der Omnicom Group Targetbase, wo er sich für die Marken Pampers, Iams Eukanuba und Pet Foods verantwortlich zeigte.

Jeremy Tucker hat einen Bachelor-Abschluss der staatlichen Universität von Louisiana in bildende Künste und Marketing und einen Master of Business Administration der Southern Methodist University Cox School of Business

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: