NISSAN, NBC UND ADAM LEVINE STARTEN “RED THUMB DAY”

Nissan, NBC und Adam Levine starten "Red Thumb Day"Die Statistiken des US-Verkehrsministerium belegen, dass jedes Jahr 1,6 Millionen Autounfälle durch die Bedienung von Mobiltelefonen während der Fahrt verursacht werden. Bei diesen Unfällen werden eine halbe Million Menschen verletzt und 6.000 getötet. Um auf die Gefahren aufmerksam zu machen, unterstützen Nissan, NBC Universal und Adam Levine gemeinsam den “Red Thumb Day”. Die Markierung des Daumens soll daran erinnern, während der Fahrt keine SMS zu schreiben.

Adam Levine, Sänger von Maroon und Coach in der Sendung “The Voice”, die auf dem US-Sender NBC ausgestrahlt wird, beteilgt sich an der Kampagne um zur Aufklärung der Gefahren des SMS schreibens beizutragen. Heute wird er dazu aufrufen, die Mobiltelefone beim Autofahren nicht in die Hand zu nehmen.

Die Autofahrer sind unter dem Hashtag #RedThumb aufgerufen, Fotos von ihrem roten Daumen in den sozialen Netzwerken hochzuladen.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: