NISSAN MAXIMA DEBÜTIERT AUF DER NEW YORK INTERNATIONAL AUTO SHOW

Nissan MaximaNissan enthüllte heute während einer Pressekonferenz auf der New York International Auto Show den neuen Maxima. Präsentiert wurde das Modell von Carlos Ghosn, Nissan Präsident und CEO.

Der grundlegend neue gestylte Maxima zeigt die neue Designsprache von Nissan, die wir schon vom Murano her kennen. Das Fahrzeug setzt neue Standards im Segment der Sportlimousinen in Bezug auf Styling, Leistung und Technik. Besonders ins Auge fallen der neue Grill in V-Form, die LED-Bumerang-Leuchten vorne, Kick-Up-C-Säulen und das “schwebende” Dach. Im luxuriösen Innenraum zeigt den Premiumanspruch des viertürigen Sportwagens.

Der neue Nissan Maxima wird von einem überarbeitenden 3,5-Liter-VQ-V6-Motor angetrieben, der 300 PS leistet. Der Verbrauch soll bei 7,84 Liter pro 100 km liegen. Ergänzend dazu wurde das leistungsorientierte Xtronic-Automatikgetriebe mit einem größeren Übersetzungsbereich versehen, der eine stärkere Beschleunigung aus dem Stand ermöglicht.

Ausgestattet ist die viertürige Sportlimousine mit NissanConnect SM mit Navigation und Mobile Apps, 8-Zoll-Toucscreen-Display in Verbindung mit SiriusXM® Satellite Radio und SiriusXM Travel Link™-Apps (Sirius XM Abonnement erforderlich, separat erhältlich), Online-Suche mit Google und weitere Vernetzungsmöglichkeiten. Das NissanConnect-System ist mit einem 7,0-Zoll-Laufwerk mit erweiterten Fahrerassistenten-Display im Kombi-Instrument verbunden. Kollisionswarner, Intelligenter Geschwindigkeitsregler, Notbremsassistent, Ausparkhilfe und Totewinkelwarner sind beim Maxima SL, Maxima SR und den Platinum-Versionen serienmäßig verbaut. Bei den Platinum-Verisonen überwacht ein Müdigkeitswarner den Fahrer.

Der neue Nissan Maxima gibt es in fünf Versionen einschließlich SL, SR und Platinum. Die Verkaufspreise starten in den USA bei umgerechnet 29.749,40 Euro. Im Preis inbegriffen ist das NissanConnect mit Navigation, 8,0-Zoll-Touch-Screen-Display, Rückblick-Monitor und vieles mehr.

Unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers zuzüglich Überführungskosten in Höhe von 825 US-Dollar für den Nissan Maxima:

Nissan Maxima S 32.410 US-Dollar
Nissan Maxima SV 34.390 US-Dollar
Nissan Maxima SL 36.890 US-Dollar
Nissan Maxima SR 37.670 US-Dollar
Nissan Maxima Platinum 39.860 US-Dollar

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: