NISSAN LEAF AN ZENTRUM FÜR ENERGIEEFFIZIENZ IN ST. PETERSBURG (RUSSLAND) ÜBERGEBEN

Nissan Leaf an Zentrum für Energieeffizienz in St. Petersburg (Russland) übergebenNissan übergibt dem Zentrum für Energieeffizienz das Elektroauto Leaf im Rahmen der Entwicklung der Elektromobilität in St. Petersburg, Russland. Mit dem Nissan Leaf können die Vorteile der Elektromobilität in der Stadt hervorgehoben werden.

Mit dem Testbetrieb wollen Mitarbeiter des Zentrums Schlüsselfragen für die Verbreitung der Elektromobilität nachgehen. Zur Zeit gibt es in St. Petersburg nur wenige Besitzer von Elektrofahrzeugen, da die Ladeinfrastruktur fehlt.

Die russische Stadt St. Petersburg beteiligt sich aktiv an der Umsetzung des nationalen Programms “Green Car”. Durch die Schaffung einer Ladeinfrastruktur wird sich die Zahl der Elektrofahrzeugen auf den Straßen der Stadt erhöhen.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: