NISSAN KÜNDIGT VERÄNDERUNGEN IN DER GESCHÄFTSLEITUNG AN

Nissan-LogoDie Firma Nissan Motor Co. Ltd., gab heute die Veränderungen in der Geschäftsleitung und weitere Änderungen zum 1. April 2015 bekannt. Die Änderungen betreffen den Senior Vice President (SVP), den Corporate Vice President (CVP) und den Vice President (VP).

Die neue Organisation wird durch die Ergänzung von zwei engagierten Senior Vice Presidents verstärkt werden um die Herausforderungen des japanischen Markts besser entsprechen zu können und um die Leistung mit den mit Nissan verbundenen Unternehmen zu verbessern.

Nissan ist ein globales Unternehmen von talentierten Führungskräften mit unterschiedlichen Vorgeschichten. Im Geschäftsjahr 2015 umfasst das Team der Geschäftsleitung von Nissan 51 Führungskräfte aus 11 Ländern wie Japan, Frankreich, Großbritannien, USA, Kanada, Deutschland, Spanien, Niederlande, Brasilien, Argentinien und Indien.

Folgende Änderungen wurden bekanntgegeben:

Senior Vice Presidents, Corporate Vice Presidents und Vice Presidents:

  • Asako Hoshino, derzeit Corporate Vice Presidents, Marktinformation, wird zum Senior Vice President ernannt, Abteilung Marketing, Japan, Abteilung Vertrieb.
  • Takashi Hata, derzeit Senior Vice President für die Regionen Afrika, Naher Osten und Indien Region,  wird zum Senior Vice Presidents, Verwaltungsausschuss Vorsitzender für die verbundenen Unternehmen, ernannt.
  • Christian Mardrus derzeit Executive Vice President der Allianz, RNBV Allianz CEO Büro, wird zum Senior Vice President, Verwaltungsausschuss Vorsitzender der Regionen Afrika, Naher Osten und Indien, ernannt.
  • Rakesh Kochhar derzeit Corporate Vice President, Finanzen, Global Sales Finance Business Unit wird zum Senior Vice Presidents, Abteilung Finanzen, Global Sales Finance Business Unit.
  • Hari Nada, derzeit Corporate Vice President, Büro des CEO, wird zum Senior Vice President, Büro des CEO, ernannt.
  • Kent O’Hara, derzeit regionaler Vice President, Kundendienst, Nordamerika, wird zum Corporate Vice President, Abteilung Globaler Kundendienst, Kundendienst Japan ernanmt.
  • Kazuhiro Doi, derzeit Geschäftsführer, global Direktor der Allianz, Forschungsabteilung, wird zum Vice President, globaler Direktor der Allianz, Forschungsabteilung, ernannt.
  • Hiroaki Ishii, derzeit Berater der Firma Mitsui Sumitomo Insurance Co., Ltd, tritt bei Nissan als Vice President für Außen- und Regierungsgeschäfte, IP Promotionabteilung, ein.
  • Kazuhiko Murata, General Manager, Werk Yokohama, wird zum Vice President, Werksleiter, Werk Yokohama, ernannt.
  • Minoru Nomaru derzeit General Manager, Globale Informationssysteme, wird Vice President der globalen Informationsysteme ernannt.
  • Yutaka Sanada, derzeit Programmdirektor wird zum Vice President, Programmdirektor, ernannt.
  • Mark Stout, General Manager, Globale Mitarbeiterentwicklung, wird als Vice President für Globale Mitarbeitermanagement eingesetzt.

Folgende Mitarbeiter verlassen die Firma Nissan Motor Co., Ltd .:

  • Norio Ota, CVP, Globale Kundendienst, wird japanische Händler
  • Nobuhiro Ozawa, VP, Werksleiter, Werk Yokohama, wechselt zur Aichi Maschinenindustrie.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: