NISSAN HILFT HELFERN

– Nissan unterstützt Rettungskräfte und andere Organisationen
– Sonderkonditionen für Einsatz- und Blaulichtfahrzeuge
– Die Förderungen von Nissan Österreich erstrecken sich auf fünf Modelle

Ab sofort unterstützt Nissan Österreich Rettungskräfte und andere Organisationen, die in ihren Fuhrparks Blaulicht- oder Einsatzfahrzeuge verwenden. Sie können bei der Anschaffung neuer Fahrzeuge auf ganz besonders attraktive Sonderkonditionen zurückgreifen.

Der Anlass für diese ungewöhnliche Aktion der Abteilung für Flotten und Großkunden war die Beliebtheit und der Erfolg des Nissan Navara: Er wird schon seit Jahren erfolgreich bei verschiedenen Feuerwehren in ganz Österreich eingesetzt und eignet sich hervorragend für unterschiedliche Umbauten und die Ausrüstung mit Spezialwerkzeugen. Als so genanntes Kleinrüstfahrzeug wurde der Nissan Navara bereits mehrfach für seine Robustheit, Flexibilität und Leistungsfähigkeit ausgezeichnet.


Auch der Nissan Pathfinder hat längst eine Karriere als Einsatzfahrzeug gestartet; unter anderem bei der österreichischen Polizei, wo er sich vor allem in den gebirgigen Regionen des Landes bewährt hat.

Alle Organisationen, Körperschaften und Institutionen, die für die Ausübung ihrer Funktion Einsatz- oder sogar Blaulichtfahrzeuge benötigen, werden ab sofort von Nissan Österreich mit speziellen Konditionen unterstützt. Diese Aktion erstreckt sich damit beispielsweise auch auf die Bergwacht oder Notärzte. Ihnen allen stehen als zukünftige Einsatzfahrzeuge nicht weniger als fünf Modelle der Marke zur Verfügung: Navara, Pathfinder, X-TRAIL, Qashqai und Qashqai+2.

Interessenten können sich über diese Aktion und die entsprechenden Angebote bei jedem Nissan-Händler informieren oder weitere Details per Mail über die Adresse austria@nissan-services.eu einholen.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: