NISSAN FEIERT VERKAUFSERFOLGE DES LEAF MIT GESCHICHTEN VON DESSEN BESITZERN

Nissan Leaf - KampagneDer Nissan Leaf schreibt weiter Autogeschichte und könnte das meistverkaufte Elektrofahrzeug aller Zeiten werden mit einem weltweiten Verkauf von mehr als 100.000 Einheiten und einem US-Verkauf von fast 50.000. Es wird geschätzt, dass die Besitzer in 35 Ländern mehr als 20 Millionen Euro an Benzinkosten eingespart haben.

Um die Erfolge zu feiern und um die nächsten 100.000 Leaf-Käufer zu begeistern hat Nissan jetzt ein neues digitales Programm mit dem Namen “Echte Besitzer. Echte Fragen” ins Leben gerufen. Dort können die aktuellen Nissan-Leaf-Besitzer ihre Geschichten und Gründe mit jedem teilen, die gerne wissen möchten, wie es wirklich ist, wenn man mit dem Nissan Leaf 100 % elektrisch fährt.

Die neue Webseite www.nissanusa.com/electric-cars/leaf/owner-questions bietet mehr als 500 Zitate, 200 Bilder und originales Videomaterial. Zum Beispiel können die Besucher eine Sammlung von Fragen öffnen wie z.B. “Was ist die längste Reisen, die Sie jemals unternommen haben?” oder “Wie viel Geld haben Sie gespart?”. In der neuen Facebook-Community können Interessenten für den Nissan Leaf ihre Fragen direkt an dessen Besitzer stellen, die sie dann beantworten.

Darüber hinaus kann man sich Videoantworten und mehrere Videos von einzigartigen Geschichten von Nissan-Leaf-Besitzern ansehen. Die Kampagne wurde in Zusammenarbeit mit Critical Mass erstellt, die auch die preisgekrönte Online-Kampagne zur Einführung des Nissan Leaf im Jahre 2010 schufen.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: