NISSAN ERNENNT RANDY KNIGHT ZUM VICE PRESIDENT DER PRODUKTION IN SMYRNA, TENNESSEE (USA)

Randy Knight, NissanNissan gab heute die Ernennung von Randy Knight zum Vice President der Nissan-Fahrzeugproduktion des Werks Smyrna in Tennessee (USA) bekannt, der ab dem 18. November 2013 Susan Brennan ersetzt, die das Unternehmen verlassen wird.

Randy Knight, der derzeit Direktor des Materialtransports und der Produktionssteuerung ist, trat im Jahre 1983 als Produktionstechniker bei Nissan ein. Er war bereits auf mehreren Führungspositionen (Lieferantenmanagement, Anlagenbetrieb, Lagerverwaltung, Materialversorgung, Materialtransport) tätig.

Randy Knight hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft der Middle Tennessee State Universität.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: