NISSAN ERNENNT ALLAN RUSHFORTH ZUM GLOBALEN VERTRIEBSLEITER

Allan Rushforth, NissanDie Firma Nissan Motor Co., Ltd., gab heute die Ernennung von Allan Rushforth zum Corporate Vice President zuständig für globalen Verkauf bekannt. Allan Rushforth ist ein erfahrener und erfolgreicher Automobilverkaufsleiter. Er wird seinen Sitz in der Nissan-Zentrale von Yokohama (Japan) haben und Philippe Klein, Chief Planning Officer, Bericht erstatten.

Allan Rushforth hat zuletzt als Chief Operating Officer und Senior Vice President bei der Firma Hyundai Motor Co., Ltd., gearbeitet und war dort für das Europageschäft mit Sitz in Frankfurt am Main zuständig.

Allan Rushforth ist ein britischer Staatsbürger und begann seine Karriere in der Automobilbranche 1983 in England. Dort arbeitete er bei der Firma Rover Group plc. und war zunächst für die Flottenumsätze verantwortlich. Für die Firma Rover Group plc. war er bis 1996 in verschiedenen Positionen tätig.

Als 1996 die Firma Bayerische Motoren Werke AG (BMW) die Firma Rover Group plc. kauften, wurde Allan Rushforth nach Südkorea versetzt, wo er dort die Verantwortung für die Einführung der Marke Land Rover übernahm.

1998 kehrte als Vertriebsleiter für Land Rover nach England zurück bis er von der Firma Volkswagen Group AG rekrutiert wurde um das Privatkundengeschäft von Audi zu übernehmen. Bei Volkswagen arbeitete er bis 2007 und verließ die Firma Volkswagen Group AG als Director des Kundendienstes. Er wechselte 2007 zu Hyundai.

Quelle: Nissan | Hyundai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: