NISSAN DIRECT ADAPTIVE STEERUNG GEWINNT RJC TECHNOLOGY AWARD

Nissan Direct Adaptive SteeringNissan hat den RJC Technology Award für das Jahr 2014/2015 für die weltweit erste Direct Adaptive Steering (DAS) Technologie erhalten, mit der die japanische Limousine Skyline ausgestattet ist. Die Auszeichnung wurde von der Automotive Researchers’ and Journalists’ Conference of Japan (RJC), einer gemeinnützigen Organisation, vergeben.

Die Vorteile von Direct Adaptive Steering: schnellere Lenkrückmeldung, höhere Lenkpräzision und Eliminierung von Lenkradvibrationen Als einziges System erlaubt es dem Fahrer, sein bevorzugtes Lenkverhalten individuell einzustellen – und das sowohl für die Lenkkraft als auch für die Lenkübersetzung.

„Lenkung“ ist Teil des Drive Mode Selectors und kann via Touch-Screen eingestellt werden. Es gibt zwei voreingestellte Modi – Sport und Standard – und einen individualisierbaren Modus. In der Standardeinstellung ist die Lenkung für optimalen Komfort auf allen Strecken eingestellt. Der Sport-Modus macht die Lenkübersetzung direkter und erhöht die Lenkrückmeldung – perfekt für sportliche Fahrten auf kurvenreichen Strecken.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: