NICHOLAS THOMAS NEUER MANAGING DIRECTOR NISSAN ÖSTERREICH

Nissan-LogoMit Nicholas Thomas, 38, erhält das Team von Nissan Österreich ab 1. Mai erneut eine versierte und international erfahrene Führungsspitze. Thomas folgt damit auf Bruno Mattucci, der vor einigen Wochen zum Managing Direktor der italienischen Nissan-Organisation bestellt worden war und interimsmäßig beide Märkte geleitet hat.

Nicholas Thomas, geboren in England, absolvierte an der Universität Leeds ein Geographie-Studium und besitzt ergänzend ein Diplom in Marketing. Sein beruflicher Werdegang startete in der Organisation von Ford, wo er über 13 Jahre verschiedene führende Funktionen in den Bereichen Sales, Aftersales und Marketing ausübte. Zuletzt wirkte er als „Operations und Product Planung Director“ für Ford Sollers in Russland.

Zu Nissan stieß Nicholas Thomas im Jahr 2012. Seit damals war er als Regional Director für die Regionen Ost- und Zentraleuropa sowie Großbritannien verantwortlich.

Nicholas Thomas ist Vater dreier Kinder, begeisterter Sportler und liebt es zu reisen. Er spricht neben seiner Muttersprache auch Deutsch.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: