MICROSOFT UK FÄHRT NISSAN LEAF

Microsoft UK fährt Nissan LeafZwei Nissan Leaf sind an Microsoft UK ausgeliefert worden, damit das Personal umweltfreundlich unterwegs ist.
Um den CO2-Ausstoss der Autoflotte zu reduzieren, testete Microsoft UK fünf Wochen lang Elektroautos verschiedener Hersteller. In diesem Test waren 500 Microsoft-Mitarbeiter – Ingenieure und leitende Direktoren – involviert. Die Auswahl fiel schließlich auf den Nissan Leaf auf Grund seines Komforts, des Fahrverhaltens und der umfangreichen Serienausstattung.

Microsoft UK hat auf seinem Gelände zwei Schnell-Ladegeräte installiert, damit die Mitarbeiter vor Ort ihr Fahrzeug kostenlos aufladen können.

Den ersten Nissan Leaf nahm Alex Kureen in Empfang, Partner von Microsoft UK und Channel Marketing Manager. Kureen wird das Fahrzeug 4 Jahre lang fahren bei einer durchschnittlichen Laufleistung von rund 11.000 km pro Jahr.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: