LADESTATION FÜR NISSAN-LEAF-BESITZER IN ENGLAND

LADESTATION FÜR NISSAN-LEAF-BESITZER IN ENGLAND 2012Nissan bietet Leaf-Besitzern und neuen Leaf-Kunden die Möglichkeit einer kostenlosen installation einer ChargeMaster-Ladestation durch British Gas und freien Zugang zu 1.500 öffentlichen POLAR-Ladestationen bis Ende März 2013. Das Angebot steht allen EV-Kunden in England zur Verfügung, die in London, East, Midlands und Milton Keynes leben.

Der ChargeMaster Homecharge-i bietet einen praktischen, kostengünstigen und sicheren Weg, um Elektrofahrzeuge zu Hause aufzuladen. Das Aufladen geht ungefähr dreimal schnellerim Vergleich zu einer Steckdose. Die kostenlose Installation beinhaltet eine Ladstation, Prüfung der Eignung sowie eine ausführliche Anleitung zur Verwendung. 1 Jahr Garantie wird auf die Teile und die Installationsarbeiten gegeben, sowie 3 Jahre Garantie auf die Ladestation selbst.

Durch dieses Angebot werden die jährlichen Betriebskosten des Nissan Leaf nochmals reduziert. Es gibt den Besitzern die Freiheit das Fahrzeug zu Hause aufzuladen oder wenn se unterwegs sind, an vielen Orten, die häufig angesteuert werden, wie z.B. Supermärkte, Parkhäuser und Einkaufszentren.

Die Besitzer eines Nissan Leafs in England können entweder bei ihrem Nissan-EV-Händler oder online unter http://www.polarnetwork.com/ überprüfen, ob für sie das Angebot zur Verfügung steht.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: