INFINITI UNTERSTÜTZT PROMI-QUIZ DER BOBBY MOORE STIFTUNG

Infiniti-LogoEine VIP-Flotte von Infiniti auf den Straßen der englischen Hauptstadt stellte sicher, dass das größte interaktive britische Sportquiz rechtzeitig beginnen konnte.

Stars einschließlich Quizmaster Clive Tyldesley, Sir Trevor Brooking, David Seaman, Ade Adepitan MBE, Lizzie Yarnold MBE, Jeff Stelling und einige mehr wurden zum ultimativen sportlichen Rate-Wettstreits in The Brewery nach London, England, chauffiert. Insgesamt haben mehr als 500 Promis, Sportler und Sportfans an dem Quiz teilgenommen und spendeten zu Gunsten des vom Infiniti als Automobilpartner unterstützten Bobby Moore Funds.

Den Bobby Moore Fund gibt es jetzt schon seit 16 Jahren und das Promi Sportquiz generiert jedes Jahr eine Menge Geld für die Stiftung. Dieses Jahr kamen umgerechnet rund 270.000 Euro zusammen. Das Geld der Stiftung wird für die Darmkrebsforschung ausgegeben.

Die Spendenbereitschaft an die Stiftung wird durch eine spezielle Auktion nochmals gesteigert, in dem man ein Erlebnis ersteigern kann, das man nicht mit Geld kaufen kann. Der Gewinner der Auktion erlebt einen Rundgang durch die Infiniti-Red-Bull-Racing-Formel 1-Fabrik in Milton Keynes und erhält Formel-1-Handschuhe signiert vom Weltmeister Sebastian Vettel.

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: