INFINITI PRÄSENTIERT DEN FORMEL-EINS-INSPIRIERTEN Q50 EAU ROUGE IN DETROIT

Infiniti Q50 Eau RougeInfiniti hat heute den Q50 Eau Rouge enthüllt. Diese Designvision einer Hochleistungsvariante der Q50 Premium-Sportlimousine von Infiniti wurde von der Formel Eins inspiriert.

Das sportliche Konzeptfahrzeug, das auf der North American International Auto Show seine Weltpremiere feierte, ist Ausdruck der atemberaubenden Designkompetenz von Infiniti bei sportorientierten Fahrzeugen und stieß auf große Resonanz bei der allgemeinen Öffentlichkeit und den Medien.

Der Infiniti Q50 Eau Rouge besitzt exklusive Karosseriekomponenten aus Kohlefaser, Formel-Eins-inspirierte Aerodynamik sowie ein Premium-Cockpit. Sein Erscheinungsbild ist geprägt von einem starken bulligen Auftritt.

„Performance ist ein zentraler Bestandteil von Infiniti Fahrzeugen, etwa der Q50 Sportlimousine. Unsere Verbindung mit der Formel Eins liefert Inspiration und Exzellenz für unsere Designer und Ingenieure“, so Johan de Nysschen, President der Infiniti Motor Company Limited. „Der Q50 Eau Rouge ist Ausdruck einer Designsprache, die wir auch auf potenzielle Hochleistungsmodelle in der Zukunft anwenden könnten. Sollte Infiniti die Entscheidung fassen, eine limitierte Serie dieses Fahrzeugs zu bauen, würde die Leistung wahrscheinlich über 500 PS betragen.“

Zu den Highlights des Infiniti Q50 Eau Rouge zählen das tiefliegende Luftleitelement vorne, der Heckdiffusor hinten und Seitenschweller, die allesamt aus Karbon gefertigt wurden, sowie ein Karbondach und Karbon-Außenspiegelgehäuse. 21-Zoll-Aluminium-Schmiedefelgen und ein Doppelrohrsportauspuffsystem unter einem großen integrierten Heckspoiler gehören ebenfalls zu seinen Kernmerkmalen.

Die Radhäuser des Q50 Eau Rouge sind 20 mm breiter als bei der Standardversion. Eine einzigartige Kombination aus mehreren Farbschichten und einem getönten Klarlack, verleihen der roten Lackierung des Fahrzeugs Tiefe.

Der Innenraum des Konzeptfahrzeugs besticht durch passende Tür- und Mittelkonsolpaneele aus Karbon sowie durch ein Sportlenkrad mit hohem Grip und Schaltwippen im Formel-Eins-Stil.

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: