INFINITI G37 CABRIO ERHÄLT PLUS X AWARD

• Auszeichnung in der Kategorie „High Quality & Design“
• Unabhängige Jury mit 144 Mitgliedern aus 32 Ländern
• Feierliche Plus X Award Night am 27. Mai in Köln
• TV-Ausstrahlung am 3. Juni als räumliches 3D-Erlebnis auf ANIXE HD

Das Infiniti G37 Cabrio ist mit dem begehrten Plus X Award in der Kategorie „Design & High Quality“ ausgezeichnet worden. Der Jury-Vorsitzende Frank Kreif begründet die Wahl des japanischen Offen-Modells so: „Beim Design überzeugte die Jury die der gesamten Produktfamilie eigene Formensprache, die auch bei der Übertragung auf das Cabrio weder an Markantheit noch Wiedererkennbarkeit eingebüßt hat. Des weiteren gefielen viele Details der Benutzerführung speziell in Bezug auf die multimediale Ausstattung. Das Plus X Award-Siegel hat sich der Infiniti – nomen est omen – aber auch dank seiner tadellosen Verarbeitung und vieler liebevoller Detaillösungen verdient.“


Mit 144 hochkarätigen, industrieneutralen Juroren aus 32 Ländern, 40 kompetenten Partner und einem jährlichen Marketingvolumen von über vier Milliarden Euro ist der Plus X Award der weltweit bedeutendste Technologie-, Sport- und Lifestyle-Contest. Zugelassen zum Plus X Award für Technologie sind unter anderem Produkte aus den Bereichen Automobile, Haushaltsgeräte, IT, Unterhaltungselektronik, Power Tools sowie Mobil- und Fototechnologie. Um den Plus X Award für Sport und Lifestyle bewerben sich Artikel aus den Bereichen Schuhe, Bekleidung, Equipment, Fitnessgeräte und Accessoires.

Der Plus X Award wurde von der Marketing Agentur media society initiiert und befindet sich 2010 im siebten Jahr seines Bestehens. Verliehen werden Plus X-Siegel für besondere Leistungen in den Kategorien Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort/Funktionalität, Ergonomie und Ökologie. „Entscheidendes Kriterium ist für uns ein konkreter Mehrwert und Kundennutzen – sonst ist ein Produkt von vornherein chancenlos. Denn die siegreichen Produkte sollen das Leben vereinfachen, es angenehmer gestalten und dabei ökologisch sinnvoll sein“, betont Jurychef Kreif.

Die feierliche Preisverleihung an Infiniti und alle anderen Gewinner fand am 27. Mai im Congresszentrum Nord der Köln Messe statt. Am 3. Juni wird die Plus X Award-Night ab 20:15 Uhr als Aufzeichnung auf ANIXE HD europaweit und frei empfangbar ausgestrahlt. Und zwar erstmalig in 3D HD – exakt wie im weltweiten Kinoerfolg Avatar von James Cameron. Dank des räumlichen 3D HD-Erlebnisses werden die TV-Zuschauer mitten in das Gipfeltreffen der Top-Repräsentanten aus den teilnehmenden Technologie-, Sport- und Lifestyle-Branchen entführt.

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: