INFINITI BENENNT PRESSESPRECHER FÜR DEUTSCHLAND

Alexander Sellei, Kommunikationsmanager Infiniti GermanyInfiniti verstärkt sein europäisches Kommunikationsteam. Alexander Sellei hat zum 1. August 2010 die Pressearbeit der japanischen Premium-Automobilmarke in Deutschland übernommen.
Der 34-Jährige ist als PR-Manager für Presseanfragen der deutschen Medienvertreter zuständig und betreut den Fuhrpark der Pressetestfahrzeuge.


Nach dem Abschluss des Studiengangs Sportpublizistik an der Deutschen Sporthochschule in Köln war Alexander Sellei seit 2005 als Automobil-Journalist und Redakteur in einer Presse- und PR-Agentur tätig. „Mit seinen Erfahrungen in der Automobilbranche wird Alexander Sellei den Kontakt zwischen Infiniti und den deutschen Medien intensivieren und damit den Aufbau der Marke Infiniti tatkräftig unterstützen“, so Nathalie Greve, Kommunikationsmanagerin im Infiniti Presseteam Europa im schweizerischen Rolle. „Er kann sich auf viele spannende Aufgaben freuen: Mit der Einführung der luxuriösen Limousine Infiniti M und des neuen Dieselmotors sowie der stetigen Ausweitung des Händlernetzes wird Infiniti seine Position auf dem deutschen Markt für Premium-Automobile weiter festigen.“
Der geborene Münchner hat ungarische Wurzeln, sein Nachname wird in der Sprache seiner Eltern ausgesprochen.

Nathalie Greve, die bisher für Deutschland zuständig war, wird innerhalb des Unternehmens globale Kommunikationsaufgaben übernehmen (Presseinformation folgt zu einem späteren Zeitpunkt).

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: