INFINITI BEIM PEBBLE BEACH CONCOURS D’ELEGANCE IN KALIFORNIEN (USA)

Pebble Beach Concours d’EleganceInfiniti arbeitet während des Pebble Beach Concours d’Elegance 2014 mit TEN: The Enthisast Network und Microsoft zusammen um ein einzigartiges Kundenerlebnis zu schaffen, wobei eine traditonellen Ausstellung mit High-Tech-Elementen kombiniert wird.

Zusätzlich zu den Fahr- und Antriebsdemonstrationen im Infiniti Performance Pavillion auf dem Pebble Beach Concours Plaza kreiiert Infiniti mit Microsoft das ultimative interaktive Erlebnis. Den Gästen wird damit eindrucksvoll das Konzept der 560-PS-Sportlimousine, den Infiniti Q50 Eau Rouge, Nahe gebracht. Mit den benutzerdefinierten XBOX-Fahrsimulatoren mit Microsoft Forza 5, die speziell mit dem Infiniti Q50 Eau Rouge geladen werden, können die Besucher ihre Fahrkünste auf den berühmtesten Rennstrecken der Welt testen.

Ebenfalls neu in diesem Jahr ist eine interaktive Anwendung, die die neue Oberfläche der Tablets von Microsoft vorstellt. Die Tablets erlauben es Anwendern, exklusive Videoinhalte zu sehen und den Innenraum und die Außenansichten der wichtigsten Infiniti-Modelle in einer umfassenden 360-Grad-Darstellung zu erkunden.

Im Infiniti Performance Pavillion werden von Donnerstag bis Samstag Testfahrten angeboten. Die komplette Modellpalette von Infiniti wird ausgestellt, darunter die neue Sportlimousine Q50 und der Crossover QX60 Hybrid. Auch werden der überarbeitete QX70L mit verlängertem Radstand und das Modell QX80 Limited gezeigt.

Als Teil der Zusammenarbeit zwischen Infiniti und TEN wird die Wide Open Throttle Show von Motor Trend auf You Tube Live-Specials mit VIP-Gästen, die wöchentlich wichtigsten Autonachrichten aus der ganzen Welt und Monterey Car Week zeigen. Die Specials finden im Infiniti Performace Pavillion am Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr und am Samstag, den 16. August 2014 von 15:00 bis 16:00 Uhr statt.

Der Infiniti Performace Pavillion liegt am Pebble Beach Concours Plaza an der Ecke der Forest Lake Road und dem Stevenson Drive in Pebble Beach in Kalifornien (USA).

Quelle: Infiniti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: