HAMBURGER POLIZEI TESTET NISSAN LEAF ALS DIENSTFAHRZEUG

NISSAN LEAF MIT BLAULICHT
Foto: Nissan Leaf als Polizei-Einsatzfahrzeug in Portugal

Polizeipräsident Wolfgang Kopitzsch stellt das erste Elektrofahrzeug in den Dienst der Hamburger Polizei. Dabei handelt es sich um den innovativen “Nissan Leaf”. Ein Fahrzeug, das zu hundert Prozent mittels elektrischer Energie betrieben wird.

Zur Erprobung wird der Nissan Leaf bis einschließlich September am Polizeikommissariat 33 in Hamburg-Winterhude eingesetzt. Danach wird er als ziviler Funkstreifenwagen, ausgerüstet mit Funk und Sondersignalanlage, an verschiedenen Polizeikommissariaten im Innenstadtbereich von Hamburg dem Kriminalermittlungsdienst und der Zivilfahndung zur Verfügung gestellt.

Quelle: Polizei Hamburg / Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: