FRANCESCO MANSELLI WIRD LEITER DER FINANZABTEILUNG UND CHIEF ADMINSTRATIVE OFFICER BEI NISSAN WEST-EUROPA

Francesco Manselli, NissanNissan ernennt Francesco Manselli zum Leiter der Finanzabteilung und zum Chief Adminstrative Officer für West-Europa.

Francesco Manselli hat einen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre der Universität Cassino in Italien und ist Absolvent der ESC Troyes (Handelsakademie und Unternehmungsführung). Er war Projektleiter bei Commerfin SpA und in verschiedenen leitenden Positionen bei Johnson Controls tätig bis er im Jahre 2007 zum Finance Services Director für Europa aufstieg. Im Januar 2008 trat er bei Nissan Italien ein. Er nahm dort den Post des Managers der Finanzabteilung ein. Vor kurzen belegte Francesco Manselli bei Nissan Europa den Posten als Chief Financial Officer. Er war insbesondere zuständig für die vier Länder Frankreich, Niederlande, Belgien und Luxemburg.

Francesco Manselli wird Bernard Loire, Präsident von Nissan Europa und Mitglied des Leitungsgremium, berichten.

Die Betriebsleitung von Nissan West-Europa setzt jetzt wie folgt zusammen:

  • Bernard Loire, Präsident
  • Cyril Chatelet, Verkauf
  • Paolo Colurcio, Flotten Verkaufsmanager, Nutzfahrzeuge und Gebrauchtwagen
  • Soufiane El Khomri, Direktor Kundendienst
  • Brice Fabry, Direktor für elektrische Fahrzeuge
  • Géraldine Ingham, Direktmarketing
  • Florenz Lafforgue, Director of Personalabteilung und Allgemeine Angelegenheit
  • Antoine Lafont, Justitiar
  • Laurent Le Guilcher, Direktor der Netzwerkentwicklung
  • Francesco Manselli, Administrativer Direktor und Leiter der Finanzabteilung
  • Gregory Neve, Kommunikationsdirektor
  • Stéphane Guillotin, Leiter Strategie und Planung

Quelle: Nissan

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: